Bethesda erklärt über den Zwitscherdienst Twitter, dass man bei den Entwicklern von Fallout 4 eine Veröffentlichung in Deutschland anstrebt, die ohne Schnitte auskommt.

 

Fallout 4

Facts 
Fallout 4

Die Verantwortlichen von Bethesda haben sich einiges vorgenommen. So erklärten sie erst vor kurzem, dass man vor hat, Fallout 4 in bestmöglicher Qualität für alle Plattformen zu entwickeln. Ob dieses Vorhaben gelingt, wird sich spätestens nach der Veröffentlichung von Fallout 4 herausstellen, doch wie es aussieht, hören da die Ziele des Entwicklers noch lange nicht auf.

Via Twitter erklärte Bethesdas Pete Hines, dass man für Deutschland einen Release von Fallout 4 anstrebt, der ohne die Schnittschere auskommt. Ein Fan fragte den Entwickler, ob der lang erwartete Titel ungeschnitten in unsere Ladenregale kommt, woraufhin Hines kurz und knapp mit den Worten „Das ist unsere Absicht“ antwortete.

Jetzt heißt es nur noch abwarten und hoffen, dass Fallout 4 wirklich ungeschnitten in Deutschland erscheint. Das Spiel wurde auf der diesjährigen E3 2015 enthüllt und soll am 10. November dieses Jahres für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC in den Handel kommen.

Fallout 4 kannst du dir hier vorbestellen

Fallout 4 vorbestellen

Hier gibt es den Trailer zu Fallout 4

Fallout 4 Gameplay E3

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.