Fallout 4: Synchronsprecher haben zwei Jahre gebraucht

Annika Schumann 6

Dass Fallout 4 einen sehr großen Umfang besitzen wird, ist mittlerweile klar. Wie groß jedoch, zeigt sich alleine daran, dass die Synchronsprecher rund zwei Jahre für die Aufnahmen gebraucht haben.

In einem aktuellen Interview hat sich Todd Howard von Bethesda zum Umfang von Fallout 4 geäußert. Dabei ging er vor allem auf die Sprachaufnahmen ein – diese sollen fast zwei Jahre angedauert haben. Jeder Hauptcharakter hatte alleine mehr als 13.000 Dialogzeilen zu sprechen, da die Entwickler viel Wert auf eine große Entscheidungsfreiheit für die Spieler legen.

Fallout 4 erscheint am 10. Oktober 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Hier findet ihr alle Informationen zu Dogmeat!*

Fallout 4 Gameplay E3.

Quelle: Telegraph

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung