Fallout 4: Witziger Retro-Werbespot für Nuka-World erinnert an Itchy & Scratchy

Martin Eiser 2

In der kommenden Woche erscheint mit „Nuka World“ die letzte große Erweiterung für Fallout 4. Der Downloadinhalt bringt uns in einen großen Vergnügungspark, der in der Hand gesetzesloser Raider ist. Um für den nahenden Release des DLCs zu werben, rührt Bethesda die Werbetrommel und veröffentlicht einen Retro-Werbespot mit Bottles und Cap.

Fallout 4 - Nuka-World-Song mit Bottle & Cappy.

Auch wenn es derzeit Gerüchte gibt, dass ein weiterer Season-Pass für Fallout 4 geplant ist, erscheint zunächst in der kommenden Woche der letzte Downloadinhalt für das Action-Rollenspiel. Fallout 4: Nuka-World wird am 30. August 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht und bringt uns in einen riesigen Vergnügungspark, der in der Hand gesetzloser Raider ist.

Wir können eine neue Region mit offenem Ödland erkunden, es gibt Themenbereichen wie dem Safari Adventure, Dryrock Gulch, Kiddie Kingdom und der Galactic Zone. Mit Nuke-World können wir Raider-Gangs anführen, mit ihnen Siedlungen erobern und das Commonwealth unterwerfen. Enthalten sind darüber hinaus neue Quests, Raider, Waffen, Kreaturen und mehr.

In dem oben eingebundenen Video erklären Bottle und Cap auf unterhaltsame Weise die Sicherheitsvorschriften im Freizeitpark. Inspiration für die beiden Maskottchen von Nuka-Cola hat man sich offensichtlich bei Itchy & Scratchy geholt, aber das Ergebnis ist in jedem Fall witzig. Wie findet ihr den Trailer?

Fallout 4 jetzt auf Amazon bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung