Fallout 4: Fatman finden - so erhaltet ihr schnell den Mini-Atombombenwerfer

Christopher Bahner

Kaum eine andere Waffe wird so sehr mit Fallout verbunden wie der Fatman. Mit der gewaltigen Abschussplattform für Mini-Atombomben macht ihr kurzen Prozess mit so ziemlich jedem Gegner in Fallout 4. Wie ihr den Fatman schnell und leicht finden könnt und dabei nicht einen Kronkorken locker machen müsst, verraten wir euch in diesem Guide.

fallout-4-fatman-finden-banner

Fallout 4 jetzt kaufen *

Zu den durchschlagskräftigen Waffen gehört der Fatman in Fallout 4. Welches andere Spiel hat sonst schon ein Gerät zum Verschießen von Atombomben. Auch im neuesten Rollenspiel der Serie ist die Signature-Waffe wieder mit am Start. Wir verraten euch, wie ihr einfach und leicht den Fatman erhalten könnt.

Fallout 4 - Offizieller Trailer.

Fallout 4: Fatman schnell bekommen – so geht’s

Am einfachsten bekommt ihr einen Fatman, wenn ihr euch nach Goodneighbor östlich von Diamond City begebt. Direkt nach Betreten der Siedlung seht ihr vor euch schon den Waffenladen Guns Guns Guns an der Ecke. Dieser wird vom weiblichen Roboter KL-E-O betrieben, welche euch massig Waffen anbietet. Links neben ihr seht ihr auch schon den Fatman samt Munition.

Ihr könntet nun den Fatman auch einfach für eine Menge Kronkorken kaufen oder aber ihr schleicht euch hinter die Roboterdame und stibitzt ihn ihr einfach. Achtet darauf zu warten bis ihr im Schleichen-Modus ein „Versteckt“ angezeigt bekommt. Erst dann seid ihr sicher und werdet beim Diebstahl nicht erwischt. Ihr könnt euch zudem gleich eine Miniatombombe dazu in die Taschen stecken.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Fallout 4 im Test: Wird das Spiel dem Hype gerecht?

Alternative: Fatman in Fort Hagen

Eine weitere Möglichkeit kostenlos an den Fatman zu bekommen ist Fort Hagen, welches ihr automatisch während der Hauptquest Wiedersehen macht Freude besucht. In der Kommandozentrale von Fort Hagen kommt ihr an einer Weggabelung vorbei, welche rechts in eine Sackgasse führt. Hier liegen ein Skelett und ein Werkzeugkasten mit dem Passwort zur Waffenkammer von Fort Hagen.

Geht nun weiter den eigentlichen Weg entlang und ihr kommt in einen Bereich wo ihr links ein Terminal und die Tür zur Waffenkammer findet. Mit dem Passwort könnt ihr den Raum problemlos öffnen und die Waffenkammer von Fort Hagen plündern. Neben dem Fatman findet ihr hier auch noch weitere Waffen und Munition.

Fallout 4 im Video-Test

Was kann der Fatman?

Der Fatman verschießt vernichtende Mini-Atombomben und ihr solltet schon gehörigen Abstand zu eurem Ziel haben, um nicht selbst vom Schadensradius erfasst zu werden. Einmal abgefeuert verliert eine Mini-Atombombe schnell an Höhe, weshalb ihr etwas über euren Feind zielen solltet oder einfach V.A.T.S. für einen gezielten Schuss nutzt. Der Fatman hat folgende Werte:

  • Schaden: 468 (Ballisitisch)
  • Munition: Mini-Atombombe
  • Feuerrate: 1
  • Reichweite: 117
  • Präzision: 63
  • Gewicht: 30.77 kg
  • Wert: 512 Kronkorken

Ihr könnt den Fatman übrigens später noch zum Experimental MIRV aufrüsten. Dieser verschießt anstatt einer Mini-Atombombe viele kleinere und richtet Schaden in einem großen Bereich an.

Wir verraten euch außerdem welche Erfolge und Trophäen Fallout 4 für euch parat hält und welche Perks ihr freischalten könnt.

Wie gut kennst du Fallout? (Quiz)

Wir haben uns wieder 15 Fragen rund um das Postapokalypse-Rollenspiel Fallout ausgedacht und wollen euch auf die Probe stellen. Habt ihr das Zeug, im Ödland zu überleben?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link