Fallout 76: Je mehr ihr die Beta zerstört, desto besser wird das Spiel, sagt Entwickler

Michael Sonntag

Dass Vorbesteller Fallout 76 bereits vor Release in der Beta-Phase spielen können, kam nicht überall gut an. Dabei gehe es laut Bethesdas Senior Vice President nicht darum, den anderen Spielern eine lange Nase zu machen, sondern mit eigenem Einsatz für ein besseres Hauptspiel zu sorgen.

Fallout 76 – Battle Royale-Modus möglich?

Wie der verantwortliche Senior Vice President Pete Hines gegenüber IGN auf der gamescom erklärte, sei Entwickler Bethesda für das Hauptspiel vor allem auf die Rückmeldungen der Beta-Spieler angewiesen. Ein Spiel werde nicht von heute auf morgen perfekt, gab Hines zu verstehen. „(Ich) habe das schon oft genug gemacht, um zu wissen, dass es nicht perfekt laufen wird. Es gibt nicht einfach ein Universum…Niemand hat das je gemacht und gesagt: „Oh, keine Probleme. Nicht eine einzige Sache ging schief“, sagte er.

Deswegen sei es wichtig, dass die Beta-Spieler alles ausprobieren, um jeden erdenklichen Fehler zu finden. Umso besser könne nur das fertige Spiel werden. Beta stehe laut Hines für „Break it early, test the application“, was so viel heißen soll wie „Mach es früh kaputt, teste das Spiel“. „Wir müssen die Probleme finden und sie dann beheben und dann prüfen, ob das, was wir zur Behebung eingesetzt haben, auch hält. Wenn nicht, müssen wir es ändern und noch einmal machen. Wir brauchen Euch, um (anschließend) andere Sachen kaputt zu machen“, erklärte der Senior Vice President.

Die Vaults gehen in Fallout als besondere Überraschungseier des Wahnsinns:

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Die Vaults in Fallout: Brutal, gestört und ganz schön interessant.

Die Beta-Phase beginnt im Oktober 2018 und soll laut einem Hinweis bereits das gesamte Spiel enthalten. Das Hauptspiel dagegen erscheint am 14. November 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Stehst du jetzt positiver der Beta-Phase gegenüber, wenn du weißt, dass es dabei um deinen späteren Spielspaß geht? Oder hältst du das immer noch für eine merkwürdige Vorbesteller-Aktion? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung