Fallout 76: Möglicher Release-Termin auf Amazon geleakt

Michael Sonntag

Wann wird Fallout 76 erscheinen? Die Plattform Amazon könnte das Release-Datum jetzt schon verraten haben. Wenn es stimmt, dauert es gar nicht mehr so lange.

Fallout 76: offizieller Teaser-Trailer.

Laut Massivelyop wird Fallout 76 angeblich am 31. Juli 2018 erscheinen. Das geht aus einem Screenshot hervor, den das Magazin auf Amazon gemacht hat. Preistechnisch soll das neue Spiel dabei je nach Plattform zwischen 60 und 70 Euro liegen. Aktuell hat Amazon das Datum wieder angepasst, auf den 31. Dezember 2019, einem typischen Platzhalter für Spiele ohne Release-Details.

Ist das geleakte Release-Datum denn wahrscheinlich? Es kommt drauf an. Entwickler Bethesda hat Fallout 76 am Ende seines stundenlangen Blödsinn-Streams angekündigt. Da davon ausgegangen wird, dass auf der E3 weiteres Gameplay-Material gezeigt wird, befindet sich das Spiel entwicklungstechnisch offenbar nicht mehr im Anfangsstadium.

Das laut Gerüchten dafür zuständige Studio Bethesda Games Studios Austin hat 2015 seine Arbeiten an einem Online-Spiel abgebrochen und hätte seitdem Zeit für ein neues Spiel gehabt. Während zusätzlich gemunkelt wird, dass Bethesda die Produktionszeit deutlich verkürzt hat, wäre 2019 als Release-Zeitraum eher unwahrscheinlich.

Was dich nicht komplett verstört, kann dich ziemlich unterhalten:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
9 versteckte Orte, die dir in den Fallout-Spielen bestimmt entgangen sind.

Die Gerüchte besagen weiterhin, dass das Spiel über diverse Elemente wie einen Multiplayer und Basenbau verfügen soll. Wirst du dir Fallout 76 holen oder bist du skeptisch, dass es die Reihe mit Würde fortsetzen kann? Sag uns deine Meinung!

Weitere Themen

* gesponsorter Link