- Leisure Suit Larry  -

31340-leisure-suit-larry-1-in-the-land-of-the-lounge-lizards-amiga

 

Wer über Sex und Spiele spricht, der muss dummerweise auch über Larry sprechen. Ich tue das nur sehr ungern, denn auch wenn ich selbst einer dieser verklemmten Teenager war, der die „Abenteuer“ von Larry seinerzeit tatsächlich gespielt hat, kann ich kein einziges gutes Wort zu diese Reihe über meine Lippen bringen.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
9 absurde Drogentrips in Videospielen, die ihr niemals vergesst

Einem abgehalfterten, eklig notgeilen Fick-Frosch mit Halbglatze dabei zu helfen, seine erste  Frau flachzulegen, das wollte mir einfach irgendwie nicht gefallen. Dass man sich als Spieler zudem erst durch langatmige, misogyne Schmuddel-Dialoge klicken musste, bis man dann endlich die Sex-Szene als große Belohnung zu Gesicht bekam, und dass die dann auch noch SO aussah, das habe ich Larry nie verziehen.

Der große Erfolg der Larry-Reihe sorgte zudem dafür, dass der Sex in Spielen auch weiterhin in der Herrenwitz-Ecke vor sich hin gährte, anstatt endlich ernsthaftere Knospen zu tragen. Eine tragische Weichenstellung.