Far Cry 4: 30 FPS & 1080p auf der PS4 angepeilt

Annika Schumann

Nachdem gestern bekannt gegeben wurde, dass Far Cry 4 eine Spielzeit von insgesamt rund 35 Stunden mit sich bringen wird, hat sich Alex Hutchinson nun zur angepeilten Auflösung und den FPS der PlayStation 4-Fassung von Far Cry 4 geäußert. 

Absolut final ist die Aussage nicht, aber laut Alex Hutchinson werdet ihr bei der PS4-Fassung von Far Cry 4 mit 1080p und 30 FPS rechnen können. Dieses Ziel werde momentan nämlich angepeilt, so Hutchinson auf Twitter auf eine Frage eines Fans hin. Angaben zur Xbox One-Version wurden dabei nicht gemacht.

Ob diese Daten am Ende wirklich der Fall sind, ist ebenfalls unklar. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Far Cry 4 erscheint am 18. November 2014 für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, PC und Xbox 360.

Hier seht ihr die Waffen aus Far Cry 4, mit denen ihr gegen den durchgeknallten Diktator Pagan Min antreten könnt.

Bilderstrecke starten(45 Bilder)
Far Cry 4 - Waffen: 45 Ballermänner, um Kyrat zu befreien (+DLC-Waffen)
Far Cry 4 Hurk is back.mp4.

Quelle: Twitter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung