Ubisoft hat verkündet, dass der Ego-Shooter Far Cry 4 einen neuen Zusatzinhalt bekommen wird. Dabei handelt es sich um den DLC namens „Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis“. 

 

Far Cry 4

Facts 
Far Cry 4

Der neue DLC für Far Cry 4 soll euch eine weitere Herausforderung bieten. Ihr müsst nicht nur gegen die Zeit angehen, sondern euch auch durch die Gegnerhorden zunächst ohne Waffen schlagen - und solltet ihr währenddessen sterben, müsst ihr wieder ganz von vorne beginnen. Ihr könnt den neuen Modus und die Aufgaben sowohl im Single- als auch im Koop-Modus erleben.

Wer den Season Pass besitzt, kriegt „Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis“ kostenlos, für alle anderen wird der DLC voraussichtlich rund 10 Euro kosten. Der Zusatzinhalt erscheint am 13. Januar für PC und Xbox Live und am 14. Januar im PSN.

Far Cry 4 - Waffen: 45 Ballermänner, um Kyrat zu befreien (+DLC-Waffen)

Far Cry 4 season pass.mp4

Quelle: Ubisoft

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?