PS4, Xbox One und PC: Äußerst schweinische Angebote zum Wochenende

Marina Hänsel

Schweinische Angebote? Nein: Ich rede nicht von dieser Art von Angeboten für Steam, PS4 und Xbox One. Da vor Kurzem das chinesische Neujahr mit einer Armee Schweinen über uns hergefallen ist und Steam, den PS4-Store sowie den Xbox-Live-Shop regelrecht dazu zwangen, mehrere Spiele reduziert anzubieten, musste ich diesen Artikel so nennen. (Eigentlich hat sich nur Steam und Ubisoft am chinesischen Neujahr orientiert und ich weiß ohnehin nur davon, weil Dead By Daylight ebenfalls eine schweinische Aktion gestartet hat und ich den Titel 24h/7 spiele. Es war also alles eine Lüge.)

Jetzt dachte ich mir also – warum nur Steam und GOG kritisch beäugen, wenn ich auch im PS4-Store sowie im Xbox Live-Shop hin und wieder über ein recht gutes Angebot stolpere? Mir sind keine Argumente dagegen eingefallen, was wiederum eines bedeutet: Ab jetzt gibt’s hier Angebote für den PC, PS4-Leckerli und zusätzlich auch noch Xbox Live-Rabatte zu bestaunen. Jedenfalls die, die wirklich halbwegs gut sind. Da ich das Format über die Woche hinweg erweitere, ein kleines Gesuch: Wenn dir beispiellos tolle reduzierte Spiele auffallen, darfst du die gerne in die Kommentare weiter unten packen.

Schweinischer Hinweis: Angebote der Woche ist eine sonderbare Auseinandersetzung mit den rabattierten Spielen, die Steam, GOG und der PS4- sowie der Xbox-Store nicht ganz so wahllos über die Woche hinweg auf den Wühltisch werfen. Dazu kommen etliche andere Angebote und kostenlose Spiele, die mir zuweilen von meinen Kollegen untergejubelt werden. Einfach so. Die Angebote werden täglich aktualisiert – außer am Wochenende, da liege ich in der Wintersonne und lese ein The Elder Scrolls-Buch. Viel Spaß!

Axiom Verge kostenlos im Epic Store

Hier geht’s zum Angebot

Axiom Verge solltest du nicht verpassen. Gerade dann nicht, wenn du es dir komplett kostenlos einverleiben kannst. Denn im Epic Store will der Hersteller nicht einen müden Cent für das Spiel. Auf was du dich einstellen kannst, solltest du es dir herunterladen (tu es!): Auf ein famoses Metroidvania, das auf einer besonderen Art immer wieder in eine merkwürdige Meta-Ebene des Gamings entfleucht. Doch das ist nicht das einzige Besondere am Spiel. Zusätzlich ist auch das Gameplay schlicht grandios. Verpasse es auf keinen Fall.

Wochenendangebote auf GOG, yaaay!

Link zu den Angeboten

Zum Wochenende tischt uns GOG natürlich wieder ein eigenes Menü auf. Diesmal gibt’s ein kräftige Rollenspiel-Brühe, einen Schuss Schooter-Rätsel-Wahnsinn und der Espresso zum Abgang ist schwarz und düster.

GOG: Kingdom Come: Deliverance

Drachen, Magie und ein Held, der die ganze Welt rettet. Die drei wohl wichtigsten Zutaten für jedes Mittelalter-Rollenspiel. Von wegen! In Kingdom Come Deliverance wurden den Fantasy-Elementen ein Tritt zur Tür hinaus verpasst. Stattdessen spielst du den einfachen Sohn eines Schmiedes, der sich in Böhmen des Jahres 1403 behaupten muss. Das immersive Rollenspiel setzt auf eine glaubwürdige Spielwelt, anspruchsvolle Schwertkämpfe und ist derzeit für nur 24,99 Euro im Angebot. Besonders ambitionierte Spieler können Kingdom Come Deliverance auch im Hardcore-Modus starten und so noch tiefer in das virtuelle Mittelalter eintauchen.

GOG: SUPERHOT

Geht Shooter auch entschleunigt? Gute Frage. Die Antwort ist einfach: Du solltest dir geschwind SUPERHOT für gerade einmal 14,99 Euro zulegen und es selbst herausfinden. Nur wenn du dich bewegst, schreitet auch die Zeit voran. Und das Beste daran: Das Spiel weiß auch noch, wie es die sogenannte Vierte Wand ein bisschen anknacksen kann.

GOG: System Shock 2

Natürlich denkst du jetzt erst einmal: „Was, warum soll ich so ein altes Spiel zocken?“ Na, es ist einer der besten Shooter und eines der besten Horrorspiele UND eines der besten Rollenspiele, die da aus der Gaming-Branche zu uns gekommen sind. Ehrlich, probiere es mal aus. Damit es auch 2019 noch ordentlich und schön aussieht, gibt es einen kleinen Trick: Es gibt eine Texture Upgrade-Mod. System Shock 2 kostet dich lediglich 1,79 Euro.

Devil May Cry 5: Demo weint auf PS4 und Xbox

Link zum Angebot (PS4)

Die neue Devil May Cry 5-Demo ist am 7. Februar im PS4- und Xbox-Store aufgepoppt und ich habe gehört, sogar der Teufel musste beim Spielen weinen. Warum? Natürlich weil sie komplett kostenlos ist und dich schon einmal in das Spiel schnuppern lässt. Wann hat die Welt angefangen, wieder Demos für tolle Spiele zu produzieren? Ich weiß es nicht, aber ich denke, es ist ziemlich wundervoll.

Ubisoft Store (ja, den gibt es): Lunar Sale mit bis zu 90 Prozent Rabatt (uh)

Link zum Angebot

Es verstecken sich tatsächlich recht wahnsinnig gute Angebote zum Lunar Sale im Ubisoft Storewer hätte das gedacht? (Ich nicht.) Falls du es dir bei all den anderen Sales und Angeboten noch nicht geholt hast, kannst du dir hier Far Cry 5 für 15 Euro grabbeln– oder Tom Clancy’s The Division für 9 Euro. Auch mehrere Assassin’s Creed-Teile winken mit Rabattschildchen sowie mehreren wundervolle Siedler- und Anno-Teile zum reduzierten Preis zu haben sind. Überhaupt ist es hier faszinierend zu sehen, bei welchen Spielen Ubisoft in der Vergangenheit mitwirkte – unter anderem UNO und Monopoly.  Wie es scheint, können wir selbst von Sales noch etwas lernen, mit dem wir dann bei der nächsten Party angeben können – „Na, was denkst du denn, welcher großer Spielentwickler eigentlich UNO auf den PC gebracht hat?“ Alle Spiele aus dem Ubisoft-Store gibt’s nur auf dem PC rattattatttattabatiert.

Steam: SAAAAAAALE (mal wieder)

Link zum schweinigen Sale 2019

Es ist mal wieder Steam Sale. Bis zum 11. Februar 19 Uhr darfst du im Zeichen des Schweins auf Steam einkaufen gehen und entweder viel sparen oder viel zu viel Geld ausgeben – abhängig davon, ob du dem Ganzen gegenüber optimistisch oder pessimistisch eingestellt bist. Der schweinische Lunar-Sale belohnt dieses Mal sogar diejenigen am ehesten, die viel Geld ausgeben: „Während Steams Aktion zum neuen Mondjahr erhalten gültige Käufe über 30€ automatisch einen Rabatt in Höhe von 5€.“ Na, wenn das nicht mal eindeutig nach deinem Klein- und Großgeld ruft.

Dennoch: Gibt’s überhaupt tolle Angebote? Wie in jedem Steam-Sale sind so gut wie alle Spiele irgendwie und irgendwo rabattiert – am besten, du suchst das Spiel deines Herzens und schaust selbst, ob es gerade für wenig Geld angeboten wird. Was mir aufgefallen ist, sind besonders die 75 Prozent Rabatte: Far Cry 5 etwa für 14,99 Euro oder den grandiosen Puzzler The Talos Principle mit 85 Prozent für 5,99 Euro. Nett. Spiele von chinesischen Entwicklern werden übrigens insbesondere in die Rabatt-Griffel genommen, falls gerade die ganz nach deinem Geschmack sind.

PS4-Store: Kannibalen essen im Wald

Link zum leckeren Angebot.

Der erste Satz im PS4-Shop zu The Forest ist ganz lustig, wenn du das Spiel kennst: „Du findest eine lebende, atmende Welt, in der du jeden Baum und jede Pflanze zerkleinern kannst.“ Zerkleinern kannst du im Spiel nämlich auch Tiere und deine Gegner (Kannibalen und Mutanten), die dann anschließend braten und … na ja … essen kannst. Aber nicht musst! Das brutale Survival-Horrorspiel ist ein bisschen wie Minecraft, nur mit realistischer Grafik und sehr sehr sehr viel mehr Blut. Zugegeben ist es weniger kreativ als Minecraft, dafür aber umso gruseliger und Story-orientierter: Dein Ziel ist es, deinen Sohn zu finden – den die fiesen Mutanten mitgenommen haben – und das Geheimnis der Insel zu lösen, auf der du gelandet bist. Das geht allein, im Koop mit bis zu 4 Spielern oder im Online-Modus. Es ist wirklich ein deliziöses Spiel.

Mhmmm:

Bilderstrecke starten
19 Bilder
18 Creepypasta-Stories, die dir das Blut in den Adern gefrieren lassen.

Xbox One: Crackdown kostenlos

Link zum Angebot.

Anstatt den ersten Teil von Crackdown zum reduzierten Preis anzubieten, gibt’s zum Release von Crackdown 3 das Spiel komplett kostenlos. Crackdown, nicht Crackdown 3 – leider. Doppelt leider ist das Angebot nur für Xbox 360 und Xbox One zu haben. Xbox Live Gold brauchst du dafür nicht, nur eine Xbox 360, oder das Level-Up zur One. Falls du wissen willst, worum es in Crackdown 3 geht: Ich habe da ein kleine Video eingesprochen, zu den Releases im Februar 2019:

Xbox One: Deals with Gold

Link zu Deals With Gold

Um dir bei Deals with Gold einen Titel zu holen, musst du erst einmal Xbox Live Gold-Mitglied sein – und dafür monatlich Geld bezahlen. Tust du das aber ohnehin schon? Na, dann Augen auf, denn es gibt ein paar sehr goldige Angebote. Etwa The Council, das dir im ersten Moment sicherlich nichts sagen wird: Das telltalige Episoden-Adventure ist in Hinsicht auf die Gesichtsanimationen zwar gewöhnungsbedürftig, aber ansonsten wundervoll in seiner Entscheidungsdynamik: Du landest auf einem geheimen Gipfeltreffen bekannter Persönlichkeiten, musst dich verbal durch die Intrigen hindurch kämpfen, Entscheidungen in Dialogen treffen und jeden Schritt strategisch überlegen. Der Season-Pass kostet im Angebot 16,74 Euro.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
9 Folgen, die der Xbox Game Pass für dein Spieler-Leben hat.

Neben diesem Spiel gibt’s bei den Gold-Angeboten noch jede Menge Racing-Spiele, das Rollenspiel-Epos Divinity: Original Sin und – unter anderem – auch Daedalics schönes Adventure Silence: The Whispered World 2.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

    Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

    Während die Nintendo Switch vor allem für AAA-Spiele wie Zelda: Breath of the Wild bekannt ist, wächst ihr Repertoire an Indie-Spielen rasant. Vor allem die Portabilität der Konsole eignet sich hervorragend für Indie-Titel. Sogar Spiele, die bereits auf anderen Plattformen zu haben sind, finden im Nachhinein ein neues Zuhause auf der Switch. GIGA hat für euch die Titel zusammengestellt, die wir jedem empfehlen,...
    Laura Li Tung
* Werbung