FIFA 14: Xbox One-Fassung speichert Highlights automatisch

Annika Schumann

FIFA 14 wird ebenfalls für die Next-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One erscheinen. Nun sind weitere Features dieser Versionen veröffentlicht worden, von denen besonders die Xbox One-Besitzer profitieren werden.

FIFA 14: Xbox One-Fassung speichert Highlights automatisch

EA gab bekannt, dass die Xbox One-Fassung von FIFA 14 ein besonderes Feature bieten wird. In dieser werden bestimmte Schlüsselszenen wie Tore und Fouls automatisch aufgezeichnet und gespeichert. Diese könnt ihr dann zu einem späteren Zeitpunkt im Menü eurer Konsole betrachten.

Aus unbekannten Gründen wird die Playstation 4-Fassung diese Funktion nicht bieten. Bei dieser werden lediglich die letzten 15 Minuten des Spiels automatisch gespeichert. Highlights könnt ihr dann selbst herausschneiden, indem ihr die Share-Taste benutzt und so Start und Ende der gewählten Szene wählt. Daraufhin könnt ihr das Video oder die Screenshots ins Netz hochladen.

Die Next-Gen-Versionen von FIFA 14 werden pünktlich zum Launch der jeweiligen Konsolen erhältlich sein.

Quelle: Sportra

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link