FIFA 15: Kostenlose Demo soll Anfang September erscheinen

Richard Nold

Noch ehe FIFA 15 offiziell im Handel erscheinen wird, soll EA für Anfang September eine kostenlose Demo-Version planen, meint das argentinische Fußballportal El Semillero Del Futbol. Gleichzeitig wird genannt, welche Teams in der Demo enthalten sein sollen.

Im Herbst wird EA die kommende Fußball-Simulation „FIFA 15“ veröffentlichen. Um euch bei der Kaufentscheidung zu helfen, soll das Entwicklerstudio Anfang September und damit noch vor dem eigentlichen Release-Termin eine Demo als Download anbieten. Das meint zumindest das Fußballportal El Semillero Del Futbol aus Argentinien.

Es heißt, dass sich Fans in der Demo über die folgenden Fußballteams freuen dürfen: FC Barcelona, Paris Saint-Germain, FC Bayern München, Manchester City Tottenham Hotspur, Boca Juniors, Liverpool und Borussia Dortmund. Einen genauen Termin für die Demo wurde nicht verraten. EA hat sich bisher noch nicht offiziell zu einer Demo von „FIFA 15“ geäußert.

„FIFA 15“ wird voraussichtlich am 25. September 2014 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC erscheinen.

FIFA 15.mp4.

Quelle: Twitter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung