1 von 22

Wie auch in den vergangenen Jahren wird der Antritt wohl wieder eines der wichtigsten Attribute bei den Spielerstärken der einzelnen Kicker sein, auch wenn die FIFA 16-Demo Hoffnung gibt, dass Pace-Abuser nicht mehr so leicht den Zug zum Tor finden werden. Findet ihr demnach einen schnellen Flitzer in den Ultimate Team-Packs, solltet ihr diesen auch bei einer eher geringen Grundstärke fest im Team einplanen oder für einen hohen Preis auf dem Transfermarkt verkaufen.

FIFA 16: Die schnellsten Spieler (Liste)

Die nachfolgende Tabelle zeigt euch die schnellsten Spieler in FIFA 16 im Überblick. Auf den folgenden Seiten findet ihr detaillierte Informationen zu den Spielern, darunter die Gesamtstärke, das Team, die Liga die Position und die Nationalität des Spielers.

Platz Spieler Verein Schnelligkeit
20 Bruma Real Sociedad 93
19 Ahmed Musa ZSKA Moskau 93
18 Maicon Lokomotive Moskau 93
17 Luciano Narsingh PSV Eindhoven 93
16 Raheem Sterling Manchester City 93
15 Juan Cuadrado Juventus Turin 93
14 Lucas Paris St. Germain 93
13 Ryo Miyaichi FC St. Pauli 94
12 Fahad Al-Muwallad Al-Ittihad 94
11 Innocent Emeghara San José Earthquakes 94
10 Marco Sau US Cagliari 94
9 Kekuta Manneh Vancouver Whitecaps 94
8 Dominic Oduro Montréal Impact 94
7 Jonathan Biabiany Inter Mailand 94
6 Gareth Bale Real Madrid 94
5 Jürgen Damm Tigres UANL 95
4 Ernest Asante Stabaek Fotball 95
3 Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund 95
2 Matthis Bolly Fortuna Düsseldorf 96
1 Theo Walcott FC Arsenal 96

FIFA 16: Das sind die schnellsten Spieler

Unter den schnellsten Spielern musste Mathis Bolly einen Schnelligkeitspunkt einbüßen. Natürlich darf der Offensivflitzer vom BVB, Pierre-Emerick Aubameyang, unter den schnellsten Spielerin in FIFA 16 nicht fehlen. Auf den folgenden Seiten findet ihr detaillierte Informationen zu den einzelnen Pace-Abuse-Kandidaten.