FIFA 16: TOTS – Teams Of The Season der Community in Ultimate Team

Martin Maciej

Die Fußball-Saison neigt sich dem Ende entgegen. In den europäischen Ligen geht es allmählich in die wichtigen Entscheidungen. Die Akteure haben geschwitzt, getroffen, gehalten und abgewehrt, was das Zeug hält. Kurz vor Ende der aktuellen Spielzeit gibt es nun auch den Release der ersten TOTS in FIFA 16 Ultimate Team.

Alle Infos zu FIFA 16: TOTS in unserem Video:

FIFA 16 - Teams Of The Season.

In den kommenden Wochen wird es wieder verschiedene neue UT-Karten mit verbesserten TOTS-Spielern geben. Die „Team of the Seasons“ richten sich nach den Leistungen der kompletten Saison. Es wird sich dabei um spezielle, seltene, blau-gefärbte Spieler-Items handen. Den Startschuss machen heute die Community-Teams, die von FIFA 16-Spielern im offiziellen Forum gewählt wurden,

FIFA 16: Talente für deine Elf.

FIFA 16: Community Gold, Silber und Bronze-Spieler

Folgende Spieler sind heute Abend ab 19 Uhr eine Woche lang in den Packs verfügbar:

Community-Team Gold

tots-gold

Start 11
GK  Julio Cesar  SL Benfica Portugal
LB  Marcel Schmelzer  Borussia Dortmund Deutschland
CB  Simon Kjaer  Fenerbahçe S.K. Türkei
CB  Jose Maris Gimenez  Atlético Madrid Spain
RB  Julio Buffarini  San Lorenzo Argentinien
CDM  Serio Busquets  FC Barcelona Spain
CDM  Mousa Dembele  Tottenham Hotspur England
LM  Bryan Ruiz  Sporting CP Portugal
CM  Claudio Marchisio  Juventus Italien
RM  Quincy Promes  Spartak Moskva Russland
ST  Ross McCormack  Fulham England
Auswechselspieler
GK  Anthony Lopes  Olympique Lyon Frankreich
CB  Joel Veltman  Ajax Niederlande
CB  Virgil van Dijk  Southampton England
CB  Marek Suchy  FC Basel Schweiz
CDM  Alan Dzagoev  CSKA Moskva Russland
CDM  Guido Pizarro  Tigres Mexico
CM  N’Golo Kante  Leicester City England
Reserve
GK  Alphonse Areola  Villarreal CF Spain
CM  Benny Feilhaber  Sporting KC MLS
CAM  Jose Sosa  Beşiktaş J.K. Türkei
CF  Josip Iličić  Fiorentina Italien
ST  Rogelio Funes Mori  Monterrey Mexico

Community-Team Silber

tots-silber

Start 11
GK  Ludovic Butelle  Club Brugge Belgien
LB  Patrik Mraz  Piast Gliwice Polen
CB  Bastos  FC Rostov Russland
CB  Javier Pinola  Rosario Central Argentinien
RB  Mitchell Weiser  Hertha Berlin Deutschland
CDM  Eric Dier  Tottenham Hotspur England
CM  Danny Drinkwater  Leicester City England
RM  Ismael Sosa  U.N.A.M. Mexico
LW  Diogo Jota  Pacos Ferreira Portugal
ST  Leigh Griffiths  Celtic Scotland
ST  Borja Baston  Eibar Spanien
Auswechselspieler
GK  Dimitrios Konstantopoulos  Middlesbrough England
RB  Ben Davies  Portsmouth England
CB  Timo Letschert  FC Utretch Niederlande
CB  Christopher Jullien  Dijon FCO France
CDM  Osmar Barba  FC Seoul Korea
CAM  Alan Judge  Brentford England
CAM  Diego Farias  Cagliarli Italien
Reserve
CAM  Vladimir Hernandez  Junior FC Colombia
LW  Vincenzo Grifo  SC Freiburg Deutschland
ST  Munas Dabbur  Grasshopper Schweiz
ST  Lukas Spalvis  Aalborg BK Denmark
ST  Emir Kujovic  IFK Norrkoping Schweden

Community-Team Bronze

tots-brojnze

Bronze
Start 11
GK  Neil Alexander  Hearts Scotland
CB  Tom Lockyer  Bristol Rovers England
CB  John Mousinho  Burton Albion England
RB  Jack Hingert  Brisbane Roar Australien
CDM  Abdulmajeed Al Ruwaili  Al Taawoun Saudi-Arabien
LM  Martin Benitez  Independiente Argentinien
CM  Max Power  Wigan England
RM  Greg Stewart  Dundee FC Scotland
CAM  Andrezinho  Paços de Ferreira Portugal
ST  Olarenwaju Kayode Austria Wien Österreich
ST  Lyle Taylor  AFC Wimbledon England
Auswechselspieler
GK  Milan Lukac  Akhisar Türkei
LB  Birger Meling  Stabaek Norway
CB  Djene Dakonam  Alcorcon Spanien
CDM  Wilfred Ndidi  KRC Genk Belgien
CDM  Janus Drachmann  SønderjyskE Denmark
LM  Daryl Horgan  Dundalk Rep of Ireland
LM  Bartosz Kapustka  Cracovia Polen
Reserve
GK  Mark McNulty  Cork City Rep of Ireland
LM  Leandro Trossard  OH Leuven Belgien
CAM  Cesar Cortes  Palestino Chile
ST  Mariusz Stepinsk  Ruch Chorzow Polen
ST  Billy Kee  Accrington Stanley England
Bilderstrecke starten
15 Bilder
Die 14 beliebtesten Playstation-Spiele basierend auf den Trophäen.

FIFA 16: TOTS - Infos zu den Teams der Season

  • Der Release für das erste FIFA 16-Team of the Season ist heute. Die Spieler sind ab 19 Uhr in den Packs verfügbar.
  • In den folgenden Wochen wird es insgesamt 15 verschiedene TOTS-Mannschaften geben.
  • Neben den seltenen Spielerkarten wird es darüber hinaus komplett neue Packs in Ultimate Team geben.
  • Mit Hilfe dieser Packs soll die Chance erhöht werden, einen der selten TOTS-Spieler zu ergattern.
  • Wie bei Ultimate Team üblich, darf ein spezielles Turnier nicht fehlen. In den nächsten Wochen wird es dabei verschiedene In-Game-Tournaments  geben, die ein speziell aufgestelltes Team erfordern. Je mehr TOTS-Turniere gewonnen werden, umso größere Preise und Belohnungen gibt es abzustauben.
  • Die Turnierbedingungen und Belohnungen werden veröffentlicht, sobald die Turniere im Spiel verfügbar sind.

FIFA 16: TOTS

Die seltenen TOTS-Spieler werden in den üblichen Ultimate Team-Packs verfügbar sein. Wie in den vergangenen Jahren soll es auch in diesem Jahr wieder „Community Teams“ geben, über die die UT-Spieler selbst bestimmen können. Die „Teams of the Season“ werden aller Voraussicht nach freitags und mittwochs jeweils eine Woche bzw. 72 Stunden lang in den Packs zu finden sein.

fifa-16-tots-start

In den TOTS werden die Leistungen der aktuellen Saison berücksichtigt und die Spieler entsprechend verbessert eingetütet. In den kommenden Wochen ist z. B. mit einem stark verbesserten Jamie Vardy zu rechnen. Da die TOTS-Spieler sehr begehrt sind, wird der Release der seltenen Items auch einen Einfluss auf den Transfermarkt haben. Es werden vermehrt Packs gezogen, in denen auch die Standard-Gold-Spieler zu finden sein werden. Hierdurch ist mit einem Preisverfall für die normalen und glänzenden Gold-Akteure zu rechnen. Gleichzeitig wird der Preis für die blauen „Team of the Season“-Karten in den kommenden Wochen stark ansteigen. Damit ihr das passende Kleingeld auf eurem UT-Konto habt, zeigen wir euch, wie ihr Münzen in FIFA 16 UItimate Team verdienen könnt.

FIFA 16: Team of the Season kommt

Bereits zu Beginn des Jahres wurde das TOTY veröffentlicht. Die hier verfügbaren Spieler sind auf die offizielle Wahl zum Spieler und zur Mannschaft des Jahres zurückzuführen. Beim TOTS entscheidet EA Sports wie auch schon bei den „Team of the Week“-In-Forms über einen Release. Das TOTW wird auch in den kommenden Wochen erscheinen. Blickt man auf die Veröffentlichungen der vergangenen Jahre zurück, wird es in diesem Jahr wieder Teams mit den besten Spielern aus der Bundesliga, Premier League, Serie A und Co. geben. Zudem erhalten ausgewählte Spieler eine besondere Karte, die bislang noch nicht ins „Team der Woche“ berufen wurden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung