Die lustigsten FIFA-Glitches real nachgestellt

Marvin Fuhrmann

Wenn es um die FIFA-Reihe geht, fallen vielen Fans sicherlich die Glitches und Bugs ein, die die Fußballsimulation seit Jahren begleiten. Diese machen FIFA nicht schlechter sondern eher lustiger. Nun haben sich einige Youtuber diese Fehler im Spiel als Vorlage genommen und sie im realen Leben nachgestellt.

Die Youtuber von F2Freestylers laden normalerweise Clips hoch, in denen sie besondere Kunstschüsse vollführen oder schwierige Tricks zeigen. Doch ein Video stach in letzter Zeit aus der Masse heraus. Das FIFA-Glitch-Video hat mittlerweile fast vier Millionen Aufrufe gesammelt. Und dies nicht ohne Grund.

FIFA 17 jetzt bestellen

Den Clip zu FIFA seht ihr weiter oben. Die Youtuber haben die lustigsten Glitches aus dem Spiel genommen und sie 1:1 im realen Leben nachgestellt. So verkanten sich die Fußballer, treten den Ball mit voller Wucht neben das Tor oder verheddern sich im Netz, wenn sie eine Parade versuchen.

Durch den Zusammenschnitt mit den virtuellen Vorlagen der Glitches seht ihr, wie sehr sich die Macher an die Fehler gehalten haben. Die FIFA-Reihe hat in der Vergangenheit immer wieder solche KI-Aussetzer oder Animationsfehler gezeigt. Diese sind mittlerweile in Videoform auf Youtube extrem beliebt.

Quelle: F2Freestylers

Marvin Fuhrmann
Marvin Fuhrmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung