FIFA 17: Der weltweite Cover-Star ist ein deutscher Spieler

Marco Schabel 1

In den vergangenen Tagen ließ euch EA abstimmen, wer Messi auf dem weltweiten Cover von FIFA 17 ablösen soll. Mittlerweile ist auch das Ergebnis bekannt und der neue Titelheld des Spiels stammt aus Deutschland.

FIFA 17 - E3 2016 - Offizieller Gameplay Trailer.

Lange Jahre gab es auf dem Cover der jährlichen FIFA-Spiele kein Entkommen vor dem Barcelona-Spieler Lionel Messi, der jüngst seine Karriere als argentinischer Nationalspieler aufgab und auch seinen Vertrag mit EA Sports beendete. Das bedeutet, dass FIFA 17 einen neuen Helden hervorbringen musste, den die Spieler weltweit mit der Fußballsimulation verbinden. Daher hat EA Vancouver vier internationale Top-Spieler als FIFA 17-Botschafter eingeladen (die weder Lionel Messi, noch Cristiano Ronaldo heißen) und euch vor die Wahl gestellt, wer das Cover des Spiels zieren soll. Eden Hazard vom FC Chelsea, Anthony Martial von Manchester United, Marco Reus von Borussia Dortmund und als eigentlicher Favorit der Real Madrid-Spieler James Rodriguez. Das Voting ist mittlerweile beendet und es gibt einen Überraschungssieger.

FIFA 17 in der Vorschau: Die Revolution für Einzelspieler *

Denn wie die Verantwortlichen jetzt bekannt gegeben haben, wird euch vom FIFA 17-Cover der deutsche Nationalspieler und Bundesliga-Star Marco Reus entgegenblicken. Und das egal, ob ihr das Spiel in Deutschland, Großbritannien, den USA oder China kauft. 3,1 Millionen Fußballfans haben sich an der Abstimmung beteiligt. „Es ist toll, den Support der Fans für ihren Lieblingsspieler zu erleben“, so Senior Producer Nick Channon. „Marco spielt für einen populären Verein, ist ein spektakulärer Spieler und erfreut sich in FIFA Ultimate Team enormer Beliebtheit. Von daher ist es nur logisch, dass sich die Fans für ihn entschieden haben.“ Auch der geehrte dankte für diese Auszeichnung. „Es ist für mich eine große Ehre, in den erlesenen Kreis der FIFA-Coverstars aufgenommen zu werden“, heißt es von Marco Reus. „Zu verdanken habe ich das allen Fans, die weltweit für mich gestimmt haben. Ich werde alles daran setzen, dieses Vertrauen in der neuen Saison mit meinen Leistungen zu bestätigen.“

Hier könnt ihr euch FIFA 17 mit Marco Reus vorbestellen *

Sehen werdet ihr die Cover mit Marco Reus, abgesehen von dem Bilde unter diesen Zeilen, wenn FIFA 17 am 29. September für Xbox One, PlayStation 4, PC, Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht wird. Spielbar ist der Titel für Nutzer von EA Access und Origin Access bereits ein paar Tage früher.

fifa17_packshot_de

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung