FIFA 18: Kicker bestätigt dritte Liga

Tim Kschonsak

Fans von Teams aus der 3. Liga konnten ihre Lieblingsmannschaften in den vergangenen Jahren nicht auf dem virtuellen Spielfeld benutzen. Das soll sich laut der eSports-Seite des Kickers in FIFA 18 ändern.

FIFA 18 GAMEPLAY-TRAILER | THE WORLD'S GAME.

FIFA-Fans aus Deutschland wünschen sie sich schon lange die 3. Deutsche Liga. In den bisherigen FIFA-Versionen konnte man nicht auf die Teams der dritthöchsten deutschen Spielklasse zugreifen, da die Lizenz gefehlt hat. Laut Informationen von esport.kicker.de soll sich das noch dieses Jahr ändern. Von offizieller Seite steht die Bestätigung allerdings noch aus.

FIFA 18: Alle Ligen und Mannschaften auf einen Blick

Die Community-Website FIFPlay hat eine Umfrage durchgeführt, um herauszufinden, was sich die Fans für die kommende FIFA 18-Version wünschen. Auf dem ersten Platz für potenzielle neue Ligen befindet sich die drittebeste deutsche Spielklasse. An Interessenten für die mögliche Neuerung mangelt es also nicht.

FIFA 18: Eine Übersicht mit weiteren Gerüchten findest du hier

Ob an den Informationen etwas dran ist, wird sich mit Sicherheit in den nächsten Wochen zeigen. FIFA 18 wird ab dem 29. September für PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360, PC und die Nintendo Switch erhältlich sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link