1 von 102 © Ronaldo führt die Reihen der Spieler mit einem starken Rating an.

Sobald die Demo von FIFA 18 erscheint, werden wir Gewissheit haben, welcher Spieler wie gut ist. Bisher sind nur wenige FIFA 18 Spielerwerte bekannt, doch wir werden diesen Artikel regelmäßig aktualisieren, bis wir euch die 100 Top-Spieler präsentieren können. Wenig überraschend ist, dass der Cover Star Ronaldo bisher das höchste Rating mit 94 erreicht. Allerdings konnte CR7 bereits in FIFA 17 auf diesem Niveau kicken.

FIFA 18 GAMEPLAY-TRAILER | THE WORLD'S GAME.

FIFA 18 in der Ronaldo Edition jetzt vorbestellen! *

FIFA 18 Spielerwerte der ersten Spieler

Alle Ratings, die wir euch präsentieren können, sind vorläufig und können sich bis zum offiziellen Release von FIFA 18 ändern. Bei den ganz großen Namen wird sich jedoch keine große Veränderung zum Vorjahr ergeben, da viele Stars ihr Niveau gehalten haben und wir uns eher auf Veränderungen der Spielerwerte von +/- 1 einstellen können. Außerdem läuft die Gerüchteküche zu Transfers von Spielern gerade heiß, weshalb sich ebenfalls Werte und Vereine verändern könnten. Dennoch zeigen wir euch auf den folgenden Seiten alle bisher bestätigten Ratings der besten 100 Spieler.

Wenn ihr direkt zu bestimmten Plätzen der besten 100 Spieler in FIFA 18 gelangen wollt, könnt ihr einen der folgenden Links verwenden:

Top 100 Spielerwerte in FIFA 18 – Top 80

Top 100 Spielerwerte in FIFA 18 – Top 60

Top 100 Spielerwerte in FIFA 18 – Top 40

Top 100 Spielerwerte in FIFA 18 – Top 20

Ein Beispiel für eine negative Veränderung der FIFA 18 Spielerwerte stellt Jérôme Boateng dar. Der Berliner litt unter vielen Verletzungen in der letzten Saison und verliert daher einen Punkt im Rating und wird voraussichtlich in FIFA 18 bei 88 liegen. Welche Spielerwerte und Veränderungen es ansonsten gibt, könnt ihr in unserer Tabelle sehen:

Name Verein Spielerwerte +/- zum Vorjahr
Cristiano Ronaldo Real Madrid 94 0
Manuel Neuer FC Bayern München 92 0
Zlatan Ibrahimovic Manchester United 88 -2
Robert Lewandowski FC Bayern München 90 0
Gareth Bale Real Madrid 88 -2
Gonzalo Higuaín Juventus Turin 89 1
Jerome Boateng FC Bayern München 88 -2
Mats Hummels FC Bayern München 88 1
Gianluigi Buffon Juventus Turin 89 2
Arjen Robben FC Bayern München 88 1
Franck Ribery FC Bayern München 86 0
Thomas Müller FC Bayern München 86 -1
Sami Khedira Juventus Turin 84 1
Anthony Martial Manchester United 82 0

In der kommenden Zeit wird EA wohl nähere Details zu den FIFA 18 Spielerwerten liefern. Wenn ihr Theorien und Überlegungen zu den Veränderungen habt, könnt ihr diese gern mit uns im Kommentarbereich teilen. Wir vermuten, dass das Erreichen des Finales der Champions League den Spielern aus Turin und Madrid einen kleinen Boost geben könnte.