Final Fantasy XIV - A Realm Reborn: Alle PS4-Besitzer erhalten Zugang zur Beta

Annika Schumann 6

PlayStation 3- und PC-Spieler kommen schon länger in den Genuss von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn, doch ist ebenfalls auch eine PS4-Version geplant. Bevor diese erscheint, wird es eine Beta-Phase geben, zu welcher sich der Senior PR Manager nun geäußert und ein Versprechen abgegeben hat.

Final Fantasy XIV - A Realm Reborn: Alle PS4-Besitzer erhalten Zugang zur Beta

Senior PR Manager David Yang verkündete, dass jeder, der eine PlayStation 4 besitzt, definitiv einen Platz in der Beta-Phase erhalten wird. Auch werdet ihr dafür kein PlayStation Plus benötigen. Ziel des Ganzen ist es, vor dem offiziellen Start so viele Fehler wie möglich zu beheben und zu beseitigen.

Die Beta startet am 22. Februar 2014. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die PlayStation 4 in Japan veröffentlicht. Die endgültige Version von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn soll dann voraussichtlich ab April erhältlich sein. Spieler, die bereits über eine PlayStation 3-Version verfügen, können ihr Spiel gratis auf die PS4-Variante upgraden.

Quelle: Dualshockers

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link