Final Fantasy XIV Online

Ulli Kunz

Das Onlinerollenspiel Final Fantasy XIV Online (auch als FF14 bekannt) verschlägt Euch auf die Welt Hydealy, genauer auf den Kontinent Aldenard und die ihm umgebenden Inseln. Vor 10 Jahren wurde der Erste der Primae gesichtet, als die wilden Stämme begannen, diese entsetzlichen Kreaturen herauf zu beschwören, um sich ihrer Macht zu bedienen und die zahlreichen benachbarten Stadtstaaten einzuschüchtern.

Doch zeitgleich sind in der Welt von Final Fantasy XIV Online noch weitere Ereignisse eingetroffen, die die Geschichte der Spielwelt verändern sollte. Das technologisch und militärisch führende Garleische Kaiserreich begann, seine Macht mit Gewalt auszudehnen und die angrenzenden Staaten seiner Hegemonie zu unterwerfen.

Während die Welt einerseits im Krieg versank und die wilden Völker eine weitere Gefahr herauf beschworen, wurde eine mysteriöse Macht freigesetzt, die viele Abenteuer berührte und mit bis dahin unbekannten Fähigkeiten ausstattet.

Final Fantasy XIV Online wird im Verlauf des Jahres 2010 erwartet und wird neben dem PC auch für die PS3 erscheinen. Sofern eine Demo angekündigt oder veröffentlicht wird, wird sie hier bei Funload erhältlich sein. Einen ersten Eindruck zum Spiel verschaffen dir die unten eingetragenen Screenshots. Eine Anmeldung zur offenen Beta-Phase des Onlinerollenspiels ist bereits geschaltet, so dass ihr, mit ein wenig Glück, in Kürze einen Blick in Final Fantasy 14 werfen könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Final Fantasy XIV Online

  • Final Fantasy 14 - Stormblood: Der harte Weg bis zum Erfolg

    Final Fantasy 14 - Stormblood: Der harte Weg bis zum Erfolg

    Final Fantasy 14 ist spätestens mit der zweiten Erweiterung Stormblood das geworden, was sich Fans der erfolgreichsten Rollenspiel-Reihe Japans und MMORPG-Spieler von Beginn an erhofft hatten. Zwischen all dem Trubel der gamescom 2017 blickten Produzent und Game Director Naoki Yoshida und Lead-Story-Autorin Natsuko Ishikawa im Interview auf diesen harten Weg zurück.
    Sandro Kreitlow
  • Final Fantasy XIV: Umsetzungen für Nintendo Switch & Xbox One noch immer möglich

    Final Fantasy XIV: Umsetzungen für Nintendo Switch & Xbox One noch immer möglich

    Bislang gibt es Final Fantasy XIV nur auf den Plattformen PC und PlayStation 4. Wie der leitende Entwickler Naoki Yoshida nun aber in einem Interview verlauten ließ, könnte das MMORPG zukünftig durchaus auch seinen Weg auf die Xbox One und die noch junge Hybrid-Konsole Nintendo Switch finden – dieser Weg sei allerdings ein weiter.
    Luis Kümmeler
  • Final Fantasy XIV: Umsetzung für Nintendo Switch möglich

    Final Fantasy XIV: Umsetzung für Nintendo Switch möglich

    Das Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV könnte in Zukunft auch seinen Weg auf die neue Konsole Nintendo Switch finden. Das hat der Produzent und Director Naoki Yoshida kürzlich auf dem „Final Fantasy XIV“-FanFest in Frankfurt verlauten lassen. Ob eine Switch-Fassung erscheint, ist laut Yoshida allerdings an eine klare Bedingung geknüpft.
    Luis Kümmeler 6
  • Square Enix: Dank neuer Titel endlich wieder in den schwarzen Zahlen

    Square Enix: Dank neuer Titel endlich wieder in den schwarzen Zahlen

    Im am 31. Mai 2014 zu Ende gegangenen Fiskaljahr konnte der japanische Publisher Square Enix endlich wieder schwarze Zahlen verbuchen. Musste das Unternehmen im Vorjahr noch einen Verlust von 13,7 Milliarden Yen, was etwa 97,7 Millionen Euro entspricht, hinnehmen, verkündete Square Enix nun einen Gewinn von 6,6 Milliarden Yen, etwa 47 Millionen Euro. 
    Amélie Middelberg 5
  • Final Fantasy: Künftige Teile der Rollenspiel-Reihe auch für PC?

    Final Fantasy: Künftige Teile der Rollenspiel-Reihe auch für PC?

    Findet die Final Fantasy-Reihe mit zukünftigen Teilen wieder zurück auf den PC? Nachdem die letzten Teile lediglich für Konsolen auf den Markt kamen, ist Publisher Square Enix offenbar daran interessiert, neue Auskopplungen eventuell auf für Windows-Rechner zu entwickeln.
    Amélie Middelberg 10
  • Rollenspiel-Schnäppchen: 15 Final Fantasy-Games im PSN reduziert

    Rollenspiel-Schnäppchen: 15 Final Fantasy-Games im PSN reduziert

    Ein tolles Angebot für Rollenspiel-Fans und alle, die er werden wollen: Ab sofort sind 15 ausgewählte Titel der Rollenspiel-Reihe Final Fantasy im PlayStation Network bis zu 50% reduziert. PlayStation Plus-Abonnenten erhalten noch zusätzliche 10% Rabatt. Diese Games könnt ihr im Rahmen der Aktion ergattern:
    Amélie Middelberg 2
  • Final Fantasy 14 - A Realm Reborn: Update 2.1 bringt neue Inhalte

    Final Fantasy 14 - A Realm Reborn: Update 2.1 bringt neue Inhalte

    Square Enix hat in den offiziellen Foren bekannt gegeben, dass im Dezember das erste große Update für Final Fantasy 14 – A Realm Reborn herausgebracht wird. Dieses wird nicht nur für Verbesserungen und Fehlerbehebungen dienen, sondern euch auch weitere Features bieten.
    Annika Schumann
  • Final Fantasy XIV: Square Enix veröffentlicht Leitfaden

    Final Fantasy XIV: Square Enix veröffentlicht Leitfaden

    Für alle, die Final Fantasy XiV:  A Realm Reborn begonnen haben und sich noch nicht so ganz zurechtfinden, hat Square Enix etwas ganz besonderes. Ihr könnt euch nun kostenlos einen umfangreichen Leitfaden herunterladen.
    Annika Schumann
* Werbung