Final Fantasy 14: Großer Meilenstein nach sieben Jahren

André Linken

Sieben Jahre nach dem ursprünglichen Release hat das Online-Rollenspiel Final Fantasy 14 einen großen Meilenstein erreicht - zehn Millionen registrierte Spieler weltweit.

Final Fantasy 14 - Stormblood - Trailer.

Das hat Square Enix jetzt im Rahmen einer offiziellen Pressemeldung bekannt gegeben. Demnach hat vor allem die Veröffentlichung der neuen Erweiterung Stormblood im Juni dieses Jahres entscheidend zu diesem Erfolg beigetragen. Wie viele Spieler genau durch den Relese des Add-ons hinzugekommen sind, hat Square Enix jedoch nicht verraten.

Hier Final Fantasy 14 online kaufen *

Überhaupt solltest du die genannte Spielerzahl mit einer gewissen Vorsicht genießen. Es handelt sich dabei laut Angabe von Square Enix um eine kumulative Zahl, in der nämlich auch die Accounts von der kostenlosen Trial-Version enthalten sind. Zudem sind alle Konten von Final Fantasy 14 eingerechnet, die jemals erstellt wurden - unabhängig davon, ob sie noch aktiv sind oder nicht.

Final Fantasy 14: Umsetzungen für Switch und Xbox One möglich

Somit sind diese zehn Millionen nicht gleichbedeutend mit den aktuell aktiven und vor allem zahlenden Spielern von Final Fantasy 14. Nichtdestotrotz ist es eine beachtliche Zahl, die längst nicht jedes Online-Rollenspiel vorweisen kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung