Seit 2006 hat Square Enix an Final Fantasy XV gearbeitet, aber morgen erscheint das Rollenspiel endlich für PlayStation 4 und Xbox One. Heute gibt es bereits die ersten internationalen Wertungen und diese sind überwiegend gut.

 

Final Fantasy 15

Facts 
Final Fantasy 15

 

Final Fantasy 15 im Test

Es war ein großes Projekt für Square Enix, aber was irgendwann als Final Fantasy XIII Versus begann, findet morgen endlich seinen Abschluss mit der Veröffentlichung von Final Fantasy XV. Das Rollenspiel verfügt diesmal über eine komplett offene Welt und erzählt die Geschichte von Noctis und seinen drei Freunden, die durch Eos reisen, um das Königreich zu retten.

Spiele, die lange in Entwicklung waren, sind dabei nicht unbedingt besser, wie etwa Duke Nukem Forever auf nur allzu tragische Weise bewiesen hat. Konnten die Japaner all die Probleme lösen, die eine so lange Zeit mit sich bringt? Sind die Open-World-Elemente gelungen und welchen Einfluss haben sie auf die Handlung? Wir sind gerade dabei, Antworten auf all diese Fragen zu suchen. Unser Test für ein so umfangreiches Rollenspiel braucht aber noch etwas Zeit. Aber es gibt bereits einen Ersteindruck nach den ersten Spielstunden.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 aktuelle und kommende japanische Spiele, die ihr euch unbedingt ansehen solltet

Das sind die ersten Review-Wertungen für Final Fantasy XV

Game Informer – 8.5/10
Game Kult – 6/10
Gamespot – 8/10
IGN – 8.2/10
Polygon – 9/10
Videogamer – 8/10

Sichere Dir jetzt die Day-One-Edition von Final Fantasy XV

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Martin Eiser
Martin Eiser, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?