Aktuell macht der neue Trailer zu Final Fantasy XV im Netz die Runde. Doch das nicht nur, weil er besonders schön anzusehen ist. Darin soll sich ein Easter Egg befinden, das auf einen möglichen, neuen Titel aus der Feder der Final-Fantasy-Macher hinweisen könnte. Wir zeigen euch, was dahinter steckt.

 

Final Fantasy 15

Facts 
Final Fantasy 15
Final Fantasy XV: Omen

Zum Glück können wir heutzutage Trailer und andere Videos Bild für Bild analysieren, um wichtige Informationen und verstecke Details herauszuziehen. Dies ist nun auch beim neuen Trailer zu Final Fantasy XV der Fall. Dieser trägt den Titel „Omen“ und stimmt euch auf den Release des gigantischen Rollenspiels am 29. November 2016 ein. Doch geht es nach einigen Fans, könnte sich darin schon ein Hinweis auf das nächste Projekt verstecken.

Alle Editionen und der Season Pass von FFXV

Im Trailer zu Final Fantasy XV, den ihr noch einmal oben seht, steigt Noctis in eine U-Bahn ein. Am Ende des Wagons bleibt er an einer der Türen stehen und dreht sich direkt zu ihr. Stoppt man diese Szene genau im richtigen Moment, ist ein Plakat im Hintergrund zu sehen. Darauf steht: „Start eines neuen Projektes - Jobs angeboten“. Darunter wurde das Ganze von „Business Division 2“ unterzeichnet.

Eine PC-Version würde ein Jahr Zeit brauchen

Bei Business Division 2 handelt es sich um das Team, das Final Fantasy XV geschaffen hat. Nun, da das Spiel den Gold-Status erreicht hat, wenden diese sich den DLCs zu. Allerdings ist es ungewöhnlich, dass ein ganzes Team nur für Zusatzinhalte eingesetzt wird. Viele vermuten anhand des Plakates, dass nun ein neues Projekt begonnen wird. Zumindest besteht die Möglichkeit, dass die Concept Phase dafür schon startet. Allerdings sind dies bislang nur Spekulationen.

Quelle: Dualshockers