For Honor: Launch-Trailer und beeindruckende Zahlen aus der Beta

Sandro Kipar

Seit gestern ist der brutale Schnetzelspaß For Honor auf dem Markt. Ubisoft veröffentlicht zur Feier des Tages den Launch-Trailer und berichtet über beachtenswerte Zahlen aus den zwei vorangegangenen Beta-Phasen.

For Honor Launch Trailer.

Dass die Beta-Phasen des Spiels For Honor begehrt waren, zeichnete sich schon früh ab. Vor allem die erst vor kurzem stattgefundene Open Beta erfreute sich großer Beliebtheit. Scheinbar haben die Entwickler mit dem irren Crossover aus sich bekämpfenden Rittern, Wikingern und Samurai einen Nerv getroffen.

Bestelle jetzt For Honor*

Mit dem Release des Spiels am 14. Februar veröffentlichte Ubisoft eine Pressemitteilung, in der erstaunliche Zahlen genannt werden. So haben laut dem Publisher an zwei Beta-Phasen über alle Plattformen verteilt insgesamt sechs Millionen Spieler teilgenommen und zwei Milliarden Minuten in For Honor verbracht.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Dreist geklaut: 12 Spiele-Klone, die Erfolgskonzepte fast eins zu eins kopieren

Auch der Fraktionskrieg in der Open Beta wird erwähnt: Die Ritter waren am Schluss die Überlegenen. Angehörige dieser Fraktion werden in der Vollversion des Spiels mit dem Wappen der Stärke belohnt, womit sie ihren Krieger anpassen können. Reddit-Nutzer haben jedoch herausgefunden, dass der beliebteste Charakter der Open Beta nicht etwa zu den Rittern, sondern zu den Samurai gehört.

Spielmodi, Story und Fraktionskrieg in For Honor kurz erklärt*

Laut Ubisoft ist der Fraktionskrieg damit noch lange nicht vorbei. Auch in Zukunft können Ritter, Samurai und Wikinger um die Herrschaft ringen und Belohnungen für ihr Volk erringen. Am Ende einer zehnwöchigen Saison werden wieder Belohnungen verteilt und die Schlacht beginnt von Neuem.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung