1 von 13

Publisher verkünden immer wieder, wie erfolgreich ihr neues Spiel ist. Spiel X hat sich zehn Millionen Mal verkauft. Spiel Y ist das Spiel des Jahres. Erfolgreiche Spiele gibt es wie Sand am Meer. Diese Titel sind dann vor allem bei Gamern äußerst beliebt, doch kennen sie außerhalb der Videospiel-Blase nur wenige. Damit auch Otto Normalverbraucher ein Spiel kennen, muss es so richtig gehypt werden.

Aber wie unterscheidest du ein „normal“ erfolgreiches Spiel von einem Hype-Game? Es gibt da einige Kriterien, nach denen du gehen kannst, um zu bestimmen, ob ein Spiel außergewöhnlich beliebt ist.