Fortnite: Infinity Blade kommt mit Update v7.01 – Fundort sowie alle Infos zum Schwert

Marina Hänsel

Fortnite schärft die Schwerter. Und das im Trailer mit einem ganz besonderen Beidhänder, der direkt aus Epics älterem Mobile-Spiel Infinity Blade stammt. Das mystische Schwert ist an einem ganz besonderen Ort auf der Battle Royale-Map zu finden.

Wenn es eine Waffe in Fortnite geben sollte, an die ich nicht unbedingt gedacht habe, dann sind es Schwerter. Im normalen Battle Royale Modus muss ein solches Schwert schon extrem gut sein – und sollte am besten auch Lichtkugeln verschießen, damit es mit den Feuerwaffen mithalten kann. Was beim Infinity Blade jedoch nicht der Fall ist: Epic hat auf Twitter einen kleinen Teaser veröffentlicht, der die Nahkampfwaffe deutlich zeigt, mit dem Titel: „Kommt bald … eine Waffe, die eines Königs würdig ist.

Was ist mit den Königinnen unter uns? Ganz neu ist die Nachricht nicht, denn im Trailer zu Season 7 wurde bereits ein Schwert gezeigt:

Fortnite: Der Cinematic Trailer für Season 7 stimmt auf die Feiertage ein.

Was neu ist: Mit dem heutigen Update v7.01, das seit 11 Uhr online ist, findest du das mystische Infinity Blade live im Spiel. Wie üblich sind die Server jedoch noch ein wenig langsam, worauf du dich einstellen solltest, wenn du Fortnite jetzt startest.

Infinity Blade – Fundort & weitere Infos

Das Infinity Blade ist eine pure Nahkampfwaffe, die kraftvoll sein soll und gut eingesetzt werden kann, um Strukturen zu zerstören. Finden kannst du sie am Polar Peak – die höchste Spitze auf dem Eisberg, welcher mit der Winter-Map in der 7. Staffel auf der Karte erschien. Es gibt nur ein Infinity-Schwert, das also auch nur ein Spieler als Erster aus dem Eis ziehen kann. Vergleichen kannst du das mit Thanos‘ Infinity-Handschuh, den Epic Games in der 4. Staffel ins Spiel geworfen hatte.

Alle Infos zum Infinity Blade auf einen Blick:

  • Fundort: Polar Peak
  • Mächtiger Schwerthieb mit der Primärwaffe verursacht großen Schaden (75 Schadenspunkte)
  • Gebäude werden mir einem Treffer zerstört
  • Alternativangriff: Weiter Sprung wird ausgeführt, wobei Objekte im Weg zerstört werden; bei einer Landung wirfst du Gegner in die Höhe (25 Schadenspunkte)
  • Boni für Schwertträger:
    • Konditions- und Schildmaximum sind jeweils um 200 erhöht
    • Pro Sekunde wird 1 Kondition bzw. Schild regeneriert, bis das Maximum erreicht ist
    • Eine sofortige Heilung von 50 Kondition bei Eliminierung eines Gegners
    • Erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit (130 %)
  • Der Erste, der das Schwert aus dem Stein zieht, erhält volle Lebenspunkte und Schilde – dazu werden all seine anderen Items abgelegt
  • Nimmst du ein Item, während du das Infinity Blade in den Händen hältst, wird das Schwert fallengelassen
  • Nur ein Infinity Blade pro Match

Fortnite: Update v7.01

Was gibt’s noch im Update v7.01? Lies dir alle Infos zum großen Update auf der offiziellen Epic Games-Hompage durch. Einige wichtige Änderungen – abgesehen vom Infinity Blade – habe ich für dich hier gesammelt:

  • Neues Scharfschützen-Gewehr „Ralphies Rache“ im Rette die Welt-Modus
  • Der Kreativ-Modus ist da!
    • Inseln im Kreativ-Modus sind ab 13. Dezember für alle Spieler zugänglich
    • Auf diesen Inseln findest du exakt jenen Block, der vor ein paar Tagen in der Battle Royale-Map erschienen ist
    • Hier baust du deine Kreationen, die eventuell ausgewählt werden können & auf die Battle Royale-Map gebeamt werden
    • Featured Islands: Im Kreativmodus können eigene Maps erstellt werden, auf denen gespielt werden kann. Dort gelten jene Regeln, welche die Erbauer festlegen

Was hältst du vom Kreativmodus und vom Infinity Blade in der 7. Staffel von Fortnite? Gefällt es dir, dass Epic so viel am Spiel verändert oder wünschst du dir das alte Fortnite zurück? Ich muss ja gestehen, dass ich doch beeindruckt bin, was Epic sich alles für das Spiel ausdenkt; ganz besonders im Bezug auf den Kreativmodus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung