Fortnite: Beliebter Spielmodus feiert seine Rückkehr

Marvin Fuhrmann 2

Fortnite-Spieler dürfen sich freuen: Die Entwickler bei Epic Games bringen einen temporären Spielmodus zurück, der erst vor wenigen Tagen aus dem Battle-Royale-Game verschwunden ist. Nun hast du die Möglichkeit, auch zwischen den Festen in die gigantischen Schlachten von Fortnite einzutauchen.

Dieser Modus kommt zurück:

Fortnite - Battle Royale: Ankündigung vom 50v50-Modus.

Vor wenigen Tagen ging der 50-gegen-50-Modus von Fortnite offline. Wie bereits angekündigt, sollte dieser nur temporär verfügbar sein. Doch die Community hatte schon bei der Ankündigung verlauten lassen, dass sie den Fortnite-Modus nicht so einfach aufgeben würden. Dementsprechend laut waren die Rufe nach einer Wiederholung. Und die Entwickler haben diese Rufe gehört. Der Modus kommt für eine zweite Runde über die Weihnachtszeit zurück.

Cheater auf 150.000 Dollar verklagt

Ab sofort habt ihr also wieder die Möglichkeit, in den 50-vs-50-Modus von Fortnite einzutauchen. Bis zum 28. Dezember 2017 wird er zur Verfügung stehen. Als Teil der Weihnachtsfeierlichkeiten gibt es zudem das Hauptspiel Fortnite „Rette die Welt“ in allen Version für die Hälfte des normalen Preises. Wer also neben dem Battle-Royale-Modus die Welt vor bösen Monstern retten will, kann sich mit Freunden in den zweiten Modus stürzen.

Im 50-vs-50-Modus werden - wie der Name dir sicherlich schon sagen wird - 100 Spieler in zwei Teams auf die Karte von Fortnite losgelassen. Dies führt natürlich zu einem heillosen Chaos und ziemlich viel Spaß. Warum der Modus immer nur temporär freigegeben wird, ist nicht wirklich klar. Am mangelnden Interesse der Spieler kann es jedenfalls nicht liegen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung