Offiziell wurde Fortnite für die Nintendo Switch zwar noch nicht angekündigt. Trotzdem kannst du darauf hoffen, dass es das Spiel mit dem beliebten Battle Royale-Modus bald auch auf die Hybrid-Konsole von Nintendo schafft.

 
Fortnite
Facts 
Fortnite

Vor kurzem wurden an der Map von Fortnite: Battle Royal einige signifikante Änderungen vorgenommen:

Fortnite - Battle Royale: Map-Update mit neuen Eindrücken von den Veränderungen

Das Entwicklerstudio von Fortnite ist definitiv an einer Umsetzung des Spiels für die Nintendo Switch interessiert. Das geht aus einem Tweet von Epics Creative Director Donald Mustard hervor, in dem er sich zu einem möglichen Switch-Port äußerte.

Bilderstrecke starten(66 Bilder)
Fortnite Season 7: Alle Stempelkarten und Meilensteine freischalten

Auf die Frage, ob das Entwicklerstudio daran interessiert sei, Fortnite für die Nintendo Switch zu entwickeln, antwortete Mustard: „Ja, ich bin auf jeden Fall interessiert. Hoffentlich bekommen wir demnächst die Gelegenheit dazu!“

Es besteht also Hoffnung, dass du gemeinsam mit deinen Freunden bald auch auf der Nintendo Switch in Fortnite die Welt retten kannst. Bereits zu Anfang des Jahres berichteten wir darüber, dass im Januar eine große Zahl an neuen Spielen für die Nintendo Switch angekündigt werden sollen. Auch im eigenen Indie-Programm für die Switch hat Nintendo zahlreiche neue Spiele auf die Konsole gebracht.

Was denkst du? Besitzt du eine Nintendo Switch? Würde dich eine Fortnite-Umsetzung für die Konsole interessieren? Wir freuen uns auf dein Feedback!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).