Fortnite: Leaks deuten auf Winter-Version der Roten Ritterin hin

Victoria Scholz

Die Rote Ritterin ist sowas wie eine Legende in Fortnite: Battle Royale. Zumindest bis der seltene Skin dann noch mehrmals im Shop erschien. Dataminer wollen jetzt herausgefunden haben, dass die Rote Ritterin erneut zurückkehrt - jedoch als Winter-Version.

Im Fortnite-Update zu Season 7 steckten nicht nur allerhand Neuerungen. Auch Dataminer fanden wieder Geheimnisse im Code heraus. Ganz oben dabei: Winter-Outfits für Raven, Love Ranger und Red Knight. 

Was Season 7 noch alles für Spieler bereithält, erzähle ich dir in unserem Weekly Update:

Weekly Update: Waffen-Skins in Fortnite, Gewinner der Game Awards und eine krasse Topfpflanze.

Doch nur Eisskulpturen oder winterliche Rote Ritterin?

Der Twitter-Kanal FortTory will herausgefunden haben, dass es bereits Assets für Raven, Love Ranger und vor allem die Rote Ritterin gibt. Anhand der Buchstabenfolge „CID“ mutmaßen die Menschen hinter dem Twitter-Kürzel, dass es sich hierbei um Skins handeln muss, da das der übliche Dateiname für Skins im Code sein soll.

Es könnte sich aber auch um die Eisskulpturen handeln, die seit Season 7 im Winterbiom vorhanden sind. Denn zwischen Polar Peak und Frosty Flights stehen genau diese drei Statuen samt Truhen herum.

Kannst du jetzt also bald als winterliche Rote Ritterin über die Karte springen? Diese Frage kann dir nur Epic Games selbst beantworten. Bisher gibt es aber noch keine offiziellen Informationen dazu.

Bilderstrecke starten
18 Bilder
Geschenke für Fortnite-Fans: Das sind die 16 besten Merchandise-Artikel für Weihnachten.

Mittlerweile wurde die Rote Ritterin bereits acht Mal im Fortnite-Shop angeboten - das letzte Mal am 20. November. Für jeweils 2.000 V-Bucks, also umgerechnet etwa 20 Euro, konnten sie Spieler kaufen. In den letzten fünf Monaten war sie jeweils einmal monatlich im Shop vertreten.

Es ist also gar nicht so unwahrscheinlich, dass Epic Games das halbe Jahr voll macht und sie wieder im Ingame-Shop anbietet - vielleicht sogar als Winter-Version mit Schnee, Glitzer und einer Zuckerstange!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung