Für eine lange Zeit wurde die Xbox One von Fortnite übergangen, jetzt wird es endlich einen exklusiven Fortnite-Skin für die Microsoft-Konsole geben.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Auch in unserem aktuellen Weekly Update geht es um Fortnite.

Weekly Update: Fortnite Waffenskins, Henry Cavill wird The Witcher und Battle Royale bei Battlefield und CoD

Es ist nichts neues, dass Fortnite-Skins veröffentlicht werden, die mit anderen Produkten zusammenhängen. Es gibt mittlerweile drei Skins, die über eine Verknüpfung mit dem Twitch-Account erlangt werden können. Auch Samsung hat seinen eigenen Galaxy-Skin bekommen, unter den Konsolen hat bislang nur die PlayStation 4 profitiert. Zurzeit gibt es zwei exklusive PS4-Skins mit Zubehör – wir erklären dir im dazugehörigen Artikel, wie du sie freischalten kannst.

Jetzt bekommt auch die Xbox One ihren eigenen Skin: Den Eon-Skin. Dieser gehört gleich zu einem ganzen Bundle: Es beinhaltet eine zum Outfit passende Spitzhacke und einen Gleiter, zusätzlich warten auf dich 2.000 V-Bucks. Für den Skin selbst gibt es bislang noch keine offizielle Ankündigung, somit ist weder ein Releasedatum, noch der Preis bekannt.

Kaufe hier Xbox Live-Guthaben für V-Bucks

Für die Xbox One Spieler hat das Warten auf einen eigenen Skin also bald ein Ende. Trotzdem ist es auffällig, wie unterschiedlich Epic Games mit Sony und Microsoft kooperiert. Gerade wenn man bedenkt, dass der erste PS4-Skin schon Anfang des Jahres und der Royal Bomber-Skin zunächst nur im Bundle mit der PS4 erhältlich war. Es wirkt fast so, als würde Epic Games Sony bevorzugen.

Fortnite wird immer wieder um Skins bereichert, doch es gab auch schon einige Schreckschrauben. Hier findest du die hässlichsten Fortnite-Skins.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Fortnite: Das sind die 15 hässlichsten Skins

Endlich gibt es also einen exklusiven Skin nur für die Xbox One. Findest du, dass es genau das richtige Zeichen ist, nachdem bisher die PlayStation 4 bevorzugt wurde? Und wie gefällt dir der Eon-Skin: Ist er ein würdiger Exklusiv-Skin? Schreib uns doch deine Meinung in die Kommentare.