Fortnite: Spieler entdecken immer mehr Meteoriten am Himmel

Michael Sonntag

In Fortnite scheint der Tag des jüngsten Gericht kurz bevorzustehen. Nachdem Spieler einen einzelnen Meteoriten am Himmel entdeckt haben, tauchen immer mehr leuchtende Himmelskörper auf. Langsam werden die Spieler unruhig und fragen sich, was zeitnah passieren wird. Wird die Stadt Tilted Towers zerstört werden oder gleich die gesamte Karte?

Fortnite vs. PUBG vs. Darwin Project | Der große Battle-Royale-Vergleich.

Laut Kotaku beschäftigen sich nun viele weitere Spieler mit dem Meteoriten-Phänomen. Auf Twitter posten sie ihre Aufnahmen von den neuen Erscheinungen und diskutieren, was diese zu bedeuten haben. Neben dem Leuchten sollen einige Meteoriten auch ein merkwürdiges Summen von sich geben. Manche sollen sogar einfach verpuffen.

Zudem haben Spieler die Vibrationen, die in der Nähe der Meteoriten aufkommen, als Morse-Code übersetzt. „SOS D5 418“ lautet dieser und könnte darauf hindeuten, dass etwas am 18. April 2018 passieren sollte, vielleicht der Einschlag, aber gestern geschah nichts weiter. Es könnte aber auch der Beginn von etwas sein.

Es kommt sogar vor, dass Spieler das Battle Royale-Match vollkommen ignorieren, nur um nach Tilted Towers zu reisen, der Ort, an dem die Meteoriten laut der ersten Theorie einschlagen sollen. Aber da die Himmelskörper kreuz und quer fliegen, scheinen sie, wenn überhaupt, überall auf der Map einzuschlagen als an einem gezielten Punkt.

Schon mal über einen gewagten Berufswechsel nachgedacht?

Bilderstrecke starten
11 Bilder
So kannst du mit Fortnite Geld verdienen.

Entwickler Epic Games hat in letzter Zeit immer mehr Items und Objekte in das Spiel integriert, die einen Weltraumbezug aufweisen. Vermutlich werden die Spieler bald herausfinden, wozu diese genau gut sind. Auf Anfragen reagiert der Entwickler entweder gar nicht oder nur scherzhaft, was bestätigt, dass es tatsächlich etwas mit den Meteoriten auf sich hat. Die Frage ist nur wann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link