Normalerweise geht ein Spieler erst nach unzähligen Kämpfen siegreich aus einer Partie des Shooters Fortnite Battle Royale hervor. Doch es geht auch anders.

So haben wir von GIGA es am Anfang bei Fortnite vermasselt.

Fortnite - Battle Royale: So hart haben wir am Anfang des Spiels gefailed!

Das hat vor kurzem der Reddit-Benutzer „xcaptaintjx“ erleben dürfen. Wie er selbst berichtet, ist er eigentlich ein eher schlechter Spieler, der weder über gute Skills noch über ein ausgeprägtes Gespür für Taktik verfügt. Dennoch ist es ihm vor nicht allzu langer Zeit gelungen, eine Partie bei Fortnite zu gewinnen - und das auf recht kuriose Art und Weise.

Hier kannst du Fortnite online kaufen

Seinen eigenen Aussagen zufolge hat er zunächst alles daran gesetzt, um sich möglichst gut zu verstecken. Auf diese Weise hielt er sich aus dem allgemeinen Kampfgeschehen heraus, während sich die anderen Spieler bis aufs Blut bekämpften. Am Ende waren tatsächlich nur noch er und ein weiterer Spieler übrig, so dass es unweigerlich zu einem finalen Konflikt kommen müsste. Doch es kam etwas anders - und vor allem kurioser.

Das hier sind die besten Waffen für Fortnite Battle Royale.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Fortnite - Battle Royale: Die 5 besten Waffen für den Modus

Fortnite: Battle-Royale-Shooter mit 20 Millionen Spielern

„xcaptaintjx“ hatte sich an einer Stelle der Map versteckt, die relativ unzugänglich war. Beim Versuch, ihn zu erreichen und somit zu töten, stürzte sein Gegenspieler jedoch in den Abgrund, so dass der eigentlich schlechtere Spieler als Sieger aus der Partie hervorging. Verrückt, nicht wahr?