Ein kleiner Fortnite-Fan bekommt einen großen Traum erfüllt. Die Entwickler des Kultspiels haben angekündigt, die Skin-Idee eines achtjährigen Jungen aus den USA in das Spiel zu integrieren.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Fortnite muss sich seit dem Beginn des großen Hypes den Vorwurf gefallen lassen, dass es ein Spiel für kleine Kinder ist. Gefördert werden diese Aussagen durch die teilweise albernen Skins und Tänze und die generell sehr bunte Aufmachung. Dennoch ist es wahrscheinlich eines der einflussreichsten Spiele der letzten Jahre. Seit Monaten dominiert das Battle Royale-Spiel von Epic Games die Industrie und auch auf Twitch gibt es kein Vorbeikommen.

Doch was ist so besonders an dem Spiel? Fortnite überzeugt mit einer nicht enden wollenden Kreativität. Immer wieder überraschen die Entwickler die Community mit neuen Ideen. Besonders die Live-Events, wie das Würfel-Event, bekommen eine riesige Aufmerksamkeit und begeistern Millionen von Spielern in regelmäßigen Abständen. In Fortnite weißt du nie, was in nächster Zeit auf dich wartet und bleibt gerade deshalb interessant. Außerdem pflegt Epic Games ein gutes Verhältnis zu seiner Community. Die Entwickler haben schon häufig schnell auf Anregungen der Community reagiert, wie im Fall des Zoey-Skins.

Zeit für den Tender Defender

Jetzt setzt Epic Games noch einen drauf und wird eine Idee für einen Skin von einem kleinen Jungen in das Spiel bringen. Der Achtjährige Connor hat seine Zeichnung des Chicken Troopers von seinem Vater auf Reddit vor einigen Monaten veröffentlichen lassen.

©reddit u/tfoust10 | Die Skin-Idee des achtjährigen Connors fand auf Reddit so großen Anklang, dass ihm einige Künstler sogar eigene Weiterentwicklungen zukommen ließen, die im Bild-Hintergrund zu sehen sind. Jetzt wurde sogar Epic Games selbst auf die Zeichnung des Jungen aufmerksam.
©reddit u/tfoust10 | Die Skin-Idee des achtjährigen Connors fand auf Reddit so großen Anklang, dass ihm einige Künstler sogar eigene Weiterentwicklungen zukommen ließen, die im Bild-Hintergrund zu sehen sind. Jetzt wurde sogar Epic Games selbst auf die Zeichnung des Jungen aufmerksam.

Die Zeichnung ist natürlich nicht ganz ausgereift und trotzdem haben einige Reddit-User reagiert. Unter anderem der User Mushroom_Zero_Art, der in der Zeichnung des Jungen ein gewisses Potential gesehen hat und den Chicken Trooper weiterentwickelt hat. Der Tender Defender war geboren und die Erfolgsgeschichte nahm seinen Lauf.

© reddit Mushroom_Zero_Art | Aus dem einfach gehaltenen Bild des Jungen wird eine konkrete Zeichnung des Tender Defenders
©reddit Mushroom_Zero_Art | Aus dem einfach gehaltenen Bild des Jungen wird eine konkrete Zeichnung des Tender Defenders.

Mittlerweile ist bekannt, dass Epic Games zu den beiden Künstlern Kontakt aufgenommen hat und beide haben bestätigt, der Tender Defender kommt. Der Zeitpunkt des Release ist jedoch nicht bekannt. Auch der Gleiter und die Spitzhacke werden ihren Weg in das Spiel finden. Natürlich wurden sowohl Vater und Sohn, als auch der Künstler für deren Arbeit vergütet, wozu aber keine weiteren Informationen gibt, außer dass es sich um „real life v-bucks“ handelt.

Das vielleicht Beste an der Geschichte: Der kleine Connor weiß bis heute noch nichts von seinem Glück. Der Vater hat sich vorgenommen, seinem Sohn die Überraschung nicht zu nehmen. Er soll es erst herausfinden, wenn der Skin wirklich im Spiel ist.

Die Eigenkreationen von Epic Games waren nicht immer Hingucker, aber sieh selbst: Das sind die hässlichsten Skins in Fortnite.

Epic Games wird die Idee eines Kindes in das Spiel integrieren. Sind es diese Geschichten, die das Spiel so erfolgreich machen? Was ist für dich die Grundlage für den Erfolg von Fortnite und was hältst du vom Tender Defender? Schreib uns doch deine Meinung in die Kommentare.