Kaffeesatz der Redaktion: Horror-Aus, Fortnite und 8Chan

Marina Hänsel 4

Es gibt Dinge, die wir dir erzählen und Dinge, die im Kaffeesatz unserer GIGA GAMES-Tassen ungesehen und ungehört untergehen. Aber nicht mehr! Nie wieder! Denn ab dieser Woche reden wir auch über das, über das wir nicht reden. Und zwar ausgiebig.

Wusstest du, dass wir über die Woche hinweg jeden Tag Nachrichten finden, die wir nicht behandeln? Wir pfeffern nicht all das, was wir aufstöbern, auf unsere Seite – und das aus den unterschiedlichsten Gründen. Einmal, weil es dich vielleicht gar nicht interessiert. Das ist oft ein ziemlich guter Grund. Aber kennen wir dich schon so gut? Ist unsere Beziehung bereits derart intim? Wenn nicht, ist hier und jetzt die beste Möglichkeit, damit du uns das Gegenteil unter die Nase reiben kannst.

Es gibt schließlich noch andere Faktoren. Spiele, die einfach von Steam verschwinden. WTF-Themen, die zu WTF sind. Anakin, der noch immer seltsam ist. Oder Fotmite. Na, wie auch immer – das sind jene Dinge, über die wir diese Woche nicht gesprochen haben:

Das Spiel, das niemand mehr spielen kann (das aber gut ist!)

Wir haben über den taiwanischen Indie-Schocker Devotion geschrieben. Allerdings nur darüber, wie er nach einem ewigen Debakel um politische Easter Eggs erst in China gebannt und dann gänzlich von Steam verschwunden ist. Bevor all das geschah, habe ich das Spiel bereits beenden können – zum Glück. Ich hatte eigentlich vor, einen kleinen Test zu schreiben – einen Artikel darüber, wie Devotion dich in das Taiwan der 80er entführt und dann verblüffelnd ekelhaft und gut wird.

Ich warteee:

Bilderstrecke starten
16 Bilder
HORROR: Die besten Schocker, die 2018 & 2019 aus ihrem Grabe kriechen.

Es ist ein fantastischer kleiner Schocker, weswegen ich umso trauriger darüber bin, dass ein Test sich kaum lohnen wird – du kannst dich immerhin nicht mehr selbst vom Spiel überzeugen. Zwar hoffe ich noch, dass Entwickler Red Candle Games Chinas Rache übersteht, aber das ist es eben auch, was bleibt: eine kleine Hoffnung.

Fotmite-Einnahmen fallen im Januar 2019 um 50 Prozent

Fotmite hat es nicht leicht. Erst marschiert Apex Legends nach Twitch und stiehlt die üblichen Fotmite-Streamer, dann fallen auch die Umsätze im Januar 2019 um fast 50 Prozent. Wird Fotmite sich je davon erholen können? Bis jetzt sieht es kaum danach aus, da auch das Interesse an Fotmite nach Apex Legends weiter und weiter und weiter sinkt. Die 8. Season steht zwar inzwischen Bereit – sie konnte sogar kostenlos von dir erspielt werden. Trotzdem scheint keiner mehr Fotmite lesen zu wollen. Ich hätte nie gedacht, das einmal zu schreiben: Ist das das Ende von Fotmite? Eh, Fortnite, natürlich. Wahrscheinlich nicht. Aber wer weiß das schon.

„Ich mag Sand nicht.“ – Anakin ist noch immer Anakin in Battlefront 2

Anakin Skywalker ist seit dem 27. Februar in Star Wars Battlefront 2, was erst einmal eine gute Nachricht ist. Vorausgesetzt, du magst Anakin Skywalker. Und selbst wenn nicht – mit dem Update kamen auch Obi-Wan Kenobi und Count Dooku ins Spiel. EA hat es sich hier aber auch nicht nehmen lassen, dem Charakter die kitschigsten (manche mögen sagen: schlimmsten) Dialogzeilen zu verpassen, die je in einem Star Wars-Film gesagt wurden: „Ich mag Sand nicht. Er ist kratzig und rau und unangenehm. Er ist einfach überall.Du erinnerst dich an die Szene, richtig?

Wenigstens ist sich EA darüber bewusst, wie weich und eben Anakin im Inneren eigentlich ist. Harte Schale und so.

Ein Spiel, in dem dir Impfgegner helfen

Wenn du an Impfgegner im Spiel denkst, würdest du sie dir wohl eher als Bosse vorstellen, gegen die du antreten musst – und nicht Verbündete. Im 7 Jahre alten Plague Inc. aber kontrollierst du einen Virus, der im besten Falle die Menschheit auslöschen wird. Mit einem neuen Update kommen jetzt Impfgegner in das Spiel, die dich unterstützen werden. Was für ein cleveres und nettes neues Feature, das übrigens über eine leidenschaftliche Petition der Fans ins Spiel kam. (Werben Fans selbst auf dieser Petition für PewDiePie?!)

Du spielst Plague Inc. sicherlich nicht mehr, oder? Ich kann mich kaum mehr daran erinnern, wann ich das letzte Mal die Menschheit ausgelöscht habe:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
So abwechslungsreich kann der Weltuntergang sein.

THQ Nordic gibt AMA („Ask Me Anything“) auf Seite, die für Kinderpornographie bekannt ist

Eine schwierige Nachricht. THQ Nordic ist ein schwedischer Computerspiele-Konzern, dem unter anderem die THQ Nordic GmbH, Deep Silver, Koch Media, Black Forest Games, Warhorse Studios, Grimlore Games und andere Studios gehören. Damit besitzt THQ Nordic nicht nur die Rechte für Kingdom Come: Deliverance, sondern auch für den Goat Simulator, Darksiders und einige andere Spiele. Es ist eine große Firma. Groß genug, damit das Angebot, die Fragen der Fans persönlich in einem Forum zu beantworten, nicht ungehört bleibt.

THQ Nordic GmbH nun hat sich aber weder für Reddit, noch für Facebook entschieden, sondern für die Seite 8chan, auf der sie das AMA abhielten. 8chan ist kein unbeschriebenes Blatt, das Forum wurde wegen dubioser Inhalte sogar aus den Google-Suchergebnissen entfernt. Das Ganze endete schließlich in einem Internet-weiten Aufschrei, als das AMA begann und der Thread neben Fragen mit rassistischen und pornographischen Inhalten gepflastert wurde. THQ Nordic GmbH hat die AMA-Runde abgebrochen und eine Entschuldigung veröffentlicht – ansonsten ist es recht still um den Konzern geworden. Das nenne ich ein PR-Desaster.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Kingdom Come Deliverance: 9 Dinge, von denen du nicht wusstest, dass du sie im Spiel machen kannst.

Was für eine seltsame Woche. Gibt es ein Thema, das du gern ausführlicher oder überhaupt auf unserer Seite gefunden hättest? Womöglich auch ein gänzlich anderes Thema, dass dich die ganze Woche mitgenommen hat. Etwas, das wir weder hier, noch auf der Seite behandelt haben; oder auf allen anderen deutschen Gaming-Seiten gefehlt hat. Etwas geheimes. Haben wir etwas verpasst? Sag du es uns, wir hören dir gern zu.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • World War Z im Test: Wer braucht schon Story?

    World War Z im Test: Wer braucht schon Story?

    Und schon wieder ein Spiel mit Zombies! Dieses Mal musst du aber nicht schleichen oder einzelnen Untoten gegenübertreten: World War Z schickt dir wie im gleichnamigen Film richtige Zombie-Horden entgegen. Ob das Laune macht oder todlangweilig ist, verraten wir dir im Test.
    Franziska Behner
  • Mortal Kombat 11: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Mortal Kombat 11: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Die Trophäen und Erfolge von Mortal Kombat 11 drehen sich rund um die verschiedenen Spielmodi in der Story, der Krypta oder auch den Online-Modi. Aber auch die Türme de Zeit sind wieder mit von der Partie und locken mit einigen Herausforderungen. In unserem Leitfaden samt Roadmap führen wir euch zu allen Achievements.
    Christopher Bahner
* Werbung