Fortnite: Fortbyte #55 – Fundort auf der Karte (Season 9)

Christopher Bahner

Fortbyte #55 ist laut Beschreibung in Fortnite Battle Royale „Zu finden in Haunted Hills“. Doch wo genau versteckt sich der Mikrochip auf dem Friedhof? Wir helfen euch bei der Suche und zeigen den genauen Fundort von Fortbyte Nummer 55 auf der Karte.

Für Fortbyte #55 müsst ihr euch in den Nordwesten der Karte von Fortnite BR begeben. Genauer gesagt müsst ihr nach Haunted Hills, um ihn zu finden. Auf der folgenden Karte haben wir euch den genauen Fundort des Mikrochips markiert:

So findet ihr Fortbyte #55 (Season 9)

Haunted Hills ist glücklicherweise nicht so weitläufig und mit ein bisschen Sucherei werdet ihr schnell fündig werden. Fortbyte #55 versteckt sich im nordöstlichsten Gebäude in Haunted Hills. Betretet also das kleine Mausoleum hier und schnappt euch das Item.

Auf dem folgenden Bild seht ihr den Fundort noch etwas genauer:

Habt ihr den Fortbyte eingesackt, könnt ihr das Match übrigens direkt verlassen, ohne dass euch dieser wieder verloren geht. Er wird euch direkt als freigeschaltet im Fortbyte-Menü angezeigt und ihr könnt euch über ein weiteres Puzzleteil freuen, welches freigeschaltet wurde.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR! *

Jeden Tag um 15 Uhr wird bis zum Ende von Season 9 ein neuer Fortbyte im Spiel zur Suche freigeschaltet. Ganz am Ende soll dann das Bild vervollständigt sein und ein großes Geheimnis enthüllen. Dabei lässt sich jetzt schon Jonesy auf dem Bild erkennen, der wohl irgendetwas an eine Wand kritzelt. Habt ihr schon Theorien zu den Fortbytes? Dann schreibt es uns in den Kommentaren!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung