Fortnite: Nördlichster, südlichster, östlichster und westlichster Punkt - Fundorte (Season 8, Woche 2)

Christopher Bahner

In der Herausforderung „Besuche den nördlichsten, südlichsten, östlichsten und westlichsten Punkt der Insel“ sind eure Orientierungsfähigkeiten in Fortnite Battle Royale gefragt. Wir zeigen euch die Fundorte dieser Punkte, damit ihr diese Herausforderung in Woche 2 von Season 8 schnell abschließen könnt.

Die Insel in Fortnite BR hat fast die Form eines Quadrats, weswegen der nördlichste, südlichste, östlichste und westlichste Punkt nicht gerade auf den ersten Blick erkennbar sind. Auf der folgenden Karte haben wir die genauen Fundorte für euch markiert, damit ihr sie schnell finden könnt:

Besuche den nördlichsten, südlichsten, östlichsten, westlichsten Punkt der Insel

Für diese Herausforderung müsst ihr große Strecken auf der Insel zurücklegen. Es bietet sich daher an, dass ihr jeweils einen Punkt bei Beginn einer Runde besucht, so dass ihr die Herausforderung nach vier Matches bequem abschließen könnt.

Ihr erkennt die vier Punkte gut an dem kleinen weißen Schild mit der jeweiligen Himmelsrichtung (N, S, E, W) darauf. Sie sind leicht zugänglich an den Klippen aufgestellt worden. Nähert euch ihnen, bis ihr die entsprechende Hinweismeldung bekommt, dass ihr sie besucht habt. Im Folgenden zeigen wir euch die einzelnen Fundorte etwas genauer.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR!*

Nördlichster Punkt - Fundort

Nordöstlich von Junk Junction, direkt nördlich des Fernsehstudios.

Südlichster Punkt - Fundort

Direkt südöstlich von Lucky Landing. Folgt dem kleinen Weg den Hügel hinauf bis zur Klippe.

Östlichster Punkt - Fundort

Südöstlich von Lonely Lodge hinter dem Anwesen an der Klippe.

Westlichster Punkt - Fundort

Westlich von Snobby Shores hinter dem vierten Anwesen von oben.

Achtet wie immer auf andere Spieler, die gerade zum Start der Herausforderung oft bei den Punkten auftauchen werden. Und denkt daran, die Runde auch abzuschließen, indem ihr entweder gewinnt oder euch töten lasst, damit der Fortschritt der Herausforderung auch gezählt wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung