Fortnite: Suche zwischen einer überdachten Brücke und dem 9. Green (Woche 10, Season 5)

Victoria Scholz

In der letzten Woche der wöchentlichen Herausforderungen von Fortnite müsst ihr zwischen einer überdachten Brücke und dem 9. Green suchen. Damit ihr schnell die 10 Battle-Punkte einsammeln und eine Stufe aufsteigen könnt, zeigen wir euch hier, wo ihr suchen müsst.

Noch bis zum 25. September läuft Season 5. Und bis dahin dürft ihr fleißig die wöchentlichen Herausforderungen abschließen. In Woche 10 müsst ihr zwischen einer überdachten Brücke und dem 9. Green suchen. Steht ihr an der richtigen Stelle, taucht der Kampfstern auf und beschenkt euch mit einer ganzen Battle-Pass-Stufe.

Wir haben Fortnite für Android ausprobiert – und so spielt es sich:

Fortnite für Android ausprobiert.

Suche zwischen einer überdachten Brücke und dem 9. Green (Woche 10 in Season 5)

Die folgende Karte zeigt euch schnell und übersichtlich, wo ihr genau suchen dürft. Lauft zum Norden der Karte. Der gesuchte Punkt befindet sich zwischen Lazy Links, Tomato Temple und Risky Reels.

Wir empfehlen euch, dass ihr in den drei benannten Orten drumherum landet, lootet und dann zum Punkt lauft. Hier werden natürlich wieder eine Menge anderer Feinde sitzen und nur darauf warten, euch zu töten. Seid also vorsichtig!

Wir haben diese 15 Skins zu den hässlichsten in Fortnite gewählt – was sagt ihr dazu?

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Fortnite: Das sind die 15 hässlichsten Skins.

Je nachdem, wie der Sturm vorbeizieht, könnt ihr gleich Richtung Süden nach Salty Springs, um Kisten zu plündern. Denn auch das ist eine Aufgabe, die ihr in Woche 10 abschließen müsst. Außerdem solltet ihr nach Äpfeln oder Pilzen Ausschau halten. Konsumiert 20 von ihnen, damit ihr 5 Battle-Punkte bekommt.

Während ihr euch um die Aufgaben kümmert, solltet ihr so viel Schaden wie möglich machen und Gegner töten. Ja okay, das macht ihr bestimmt sowieso. Aber ihr müsst ganze 5.000 Schadenspunkte austeilen, um eine wöchentliche Aufgabe abzuschließen. Das bedeutet, dass ihr etwa 50 Gegner (ohne Schild) töten müsst, damit das funktionieren kann. Wir empfehlen euch den Modus „Höhenrausch für 50“. Hier dürftet ihr schnell viel Schaden austeilen können.

Habt ihr alle wöchentlichen Aufgaben abgeschlossen? Gut, dann solltet ihr euch jetzt fragen, ob ihr wirklich alles über Fortnite wisst:

Du hast über 100 Stunden Fortnite BR gespielt und denkst, dass du alles über das Spiel weißt? Dann beweise es uns - und beantworte 15 Fragen zum Battle-Royale-Modus richtig. Am Ende winkt dir - wie sollte es anders sein - der epische Sieg. Schnapp ihn dir und lass es uns in den Kommentaren wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • CS-GO: Valve wird von Casinobesitzern verklagt

    CS-GO: Valve wird von Casinobesitzern verklagt

    Valve wird wieder einmal verklagt. Dieses Mal geht es um die Skins, die in Counter-Strike: Global Offensive gehandelt werden können. Der Schlag richtet sich aber nur indirekt gegen Valve. Stattdessen geht er eigentlich gegen die Gambling-Seiten hinter den Skins. 
    Marvin Fuhrmann
  • Von null auf One Punch Man: Wie gesund ist die Challange wirklich?

    Von null auf One Punch Man: Wie gesund ist die Challange wirklich?

    Geht es um Fitness, nehmen sich immer mehr Leute ein Beispiel an Charakteren aus Videospielen und der Popkultur im Allgemeinen – wie auch am One Punch Man. Das ist nichts neues –  aber ist es überhaupt förderlich, solche extremen Beispiele als Vorbild zu haben?
    Lisa Fleischer
  • Vom fetten Gamer-Schwein zum Box-Sportler mit Fitness Boxing auf der Switch

    Vom fetten Gamer-Schwein zum Box-Sportler mit Fitness Boxing auf der Switch

    Ich bin fett dick. Nennen wir es dick. Nicht überall – nur in der Mitte. Stell dir einfach eine Bier-Tulpe vor: Unten der dünne Stil, in der Mitte bauchig und nach oben hin wird’s schmaler. So ähnlich ist das bei mir. Das soll sich jetzt ändern: nämlich mit Fitness Boxing für Nintendo Switch.
    Daniel Kirschey
* Werbung