Forza Horizon 4: Diesmal mit dynamischen Jahreszeiten

Daniel Nawrat

Auf ihrer E3-Pressekonferenz hat Microsoft nun etliche neue Informationen zu Forza Horizon 4 preisgegeben. Das Highlight stellen wahrscheinlich die dynamischen Jahreszeiten sowie die Open World dar, die es dir erlaubt, zusammen mit Freunden sämtliches Terrain unsicher zu machen.

Forza Horizon 4 - E3 2018 - Announcement Trailer.

Im Mittelpunkt der Präsentation standen die dynamischen Jahreszeiten. Diese verändern zum einen das Aussehen der jeweiligen Gebiete, doch dabei bleibt es nicht: Das Verhalten deines Autos verändert sich ebenso. Zusätzlich kann es auch sein, dass du zuvor unzugängliche Areale erreichst. Im Trailer wurde ein See als Beispiel genommen, der im Winter zufriert und dann befahren werden kann.

Was ebenso im Fokus stand, war die neue Open World. Dieser kannst du nahtlos beitreten, um so zusammen mit deinen Freunden zu spielen. Eine Quick-Chat-Funktion ist ebenfalls enthalten. So können auch zusammen Events, die in der Welt auftauchen, zusammen abgeschlossen werden. Auf der Xbox One X lässt sich das Spiel sogar in 4K und mit satten 60 FPS genießen.

Alle Infos zur E3 2018 auf einen Blick

Forza Horizon 4 erscheint am 2. Oktober 2018 für die Xbox One und Windows 10. Es wird außerdem direkt im Game Pass enthalten sein. Hat dir der Trailer Lust auf das Spiel gemacht? Schreib es uns gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link