Forza Horizon 2: Dreimal größere Spielwelt als im Vorgänger

Richard Nold 6

Im Herbst dürfen sich Xbox-Spieler auf das neue Rennspiel Forza Horizon 2 freuen. Das Spiel erscheint für Xbox 360 und Xbox One und wird über diverse Neuerungen wie etwa ein dynamisches Wettersystem verfügen. Nun haben die Entwickler von Playground Games bekannt gegeben, dass der Racer größer ausfallen wird als sein im Jahr 2012 veröffentlichter Vorgänger.

Forza Horizon 2: Dreimal größere Spielwelt als im Vorgänger

Besser und größer sollen sie sein! Das sind die Erwartungen, die Spieler meist für eine Fortsetzung eines beliebten Spiels besitzen. Diesen Ansatz scheinen offensichtlich auch die Entwickler von Playground Games mit „Forza Horizon 2“ zu verfolgen. Der Kreativ-Chef Ralph Fulton hat nun genauere Angaben zum Umfang des Open-World-Racers gemacht.

Demnach sollen sich Rennspiel-Fans im neuen Ableger ordentlich austoben können. Ihr wolltet schon immer mit Vollgas durch einen Weingarten in der Toskana rasen? Das und vieles mehr ist euch in „Forza Horizon 2“ erlaubt. Laut Fulton sollen Spieler nämlich genau das machen dürfen, was im echten Leben ebenfalls möglich gewesen wäre. Dadurch erweitert sich die Spielwelt, die im neuen Teil sogar dreimal größer als im Vorgänger ausfallen wird.

Der virtuelle Spielplatz bietet aber nicht nur einen riesigen Schauplatz, sondern auch eine Menge verschiedener Events. Neben den obligatorischen Rennen, erwarten euch auch Herausforderungen, Geheimnisse und viel Erkundbares. Erstmals feiern in „Forza Horizon 2“ Ausdauer-Rennen ihr langersehntes Debüt. Auch die beliebten Showcase-Veranstaltungen sollen nach Angaben des Creative Directors größer und spektakulärer werden. Unter anderem werdet ihr euch bei diesen Events mit einem Zug oder Frachtflugzeug messen müssen. Wer alle 700 Events des Spiels beenden möchte, benötigt rund 100 Spielstunden, so Fulton.

Quelle: Digital Spy

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung