Forza Motorsport 6: So viel Wetter bietet das Rennspiel

Marco Schabel 3

Wenn Entwickler über das Wetter reden, ist das meist kein Smalltalk-Versuch. Auch nicht bei Forza Motorsport 6. So hat Turn 10 bekannt gegeben, dass es insgesamt 26 verschiedene Witterungen geben wird.

Forza Motorsport 6: So viel Wetter bietet das Rennspiel

Donnerwetter, da ist nicht alles eitel Sonnenschein im gelegentlich verschneiten Forza Motorsport 6. Erneut hat sich der Nebel um das Spiel etwas gelichtet und in Windeseile einige Informationströpchen freigegeben. Dieses Mal geht es um die vielen verschiedenen Witterungsarten, die das Rennspiel bieten wird.

Nicht weniger als 26 sollen es in Forza Motorsport 6 sein. Diese bilden zusammen das Wettersystem des Spiels, so Chris Bishop, seines Zeichens leitender Produzent des Racers. Allerdings ist dieses ganze Wetter nicht wirklich dynamisch, was sich allerdings nur bei wirklich langen Rennen bemerkbar machen sollte.

http://www.amazon.de/Forza-Motorsport-6-Xbox-One/dp/B00S7QXNU8/ref=sr_1_1?s=videogames&ie=UTF8&qid=1439938189&sr=1-1&keywords=forza+motorsport+6 Hier geht es zur Forza Motorsport 6-Vorbestellung *

Damit ihr all diese Witterungsverhältnisse und Forza Motorsport 6 auch in vollem Umfang und so gut wie möglich genießen könnt, sprach Bishop zudem über weitere Ansätze. Es werde zum Beispiel geprüft, ob Microsofts HoloLens irgendwie Verwendung finden kann. Bereits voll unterstützt werden dagegen der Elite Pro-Controller und in den Menüs die Sprachsteuerung der Kinect-Kamera. Somit wäre alles bereit, damit ihr euch wieder auf die Erfolgsjagd begeben könnt.

Erscheinen wird Forza Motorsport 6 schon ganz bald am 18. September 2105 exklusiv für die Xbox One. Vorbestellen könnt ihr die Rennsimulation aus dem Hause Microsoft auch unter dem folgenden Knöpfchen.

Forza 6 E3 Gameplay-Trailer.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung