Der Start von Friday the 13th: The Game war etwas holprig. Viele Käufer der PC- und auch Konsolenversion sind verärgert, da der Horror-Multiplayer nicht startet, abstürzt, lagt, ruckelt oder sonst was mit eurer Peripherie anstellt. Wir versuchen, einige Probleme gemeinsam mit euch zu lösen.

 

Friday the 13th: The Game

Facts 
Friday the 13th: The Game

Derzeit ist Friday the 13th: The Game ein reines Multiplayer-Spiel. Wenn dann also die Server nicht mitmachen, ist das natürlich mehr als ärgerlich. Entwickler und Publisher haben nicht mit diesem großen Ansturm gerechnet, weshalb die Server knapp bemessen ist. Damit steigt auch die Zeit, bis ihr in ein Match gewürfelt werdet. Neben diesen Problemen gibt es aber noch andere, an denen die Entwickler mit Hochdruck sitzen. Während sie aber gerade an der Lösung arbeiten, haben andere Spieler schon einige Workarounds geschaffen, mit denen wir uns selbst helfen können.

Friday the 13th: Wir spielen gegen Jason!

Systemanforderungen und einfache Lösungsansätze

Stürzt Friday the 13th bei euch ab, könnt ihr zuerst einfache Ansätze versuchen. Natürlich sollten eure Treiber, besonders die eurer Grafikkarte, auf dem neuesten Stand sein. Eigentlich updatet sich die Hardware automatisch von selbst. Habt ihr das aber ausgeschaltet, könnte es tatsächlich daran liegen. Schaut also auf diesen Websites nach den richtigen Treibern:

Bedenkt, dass Friday the 13th: The Game eine aktive Internetverbindung benötigt. Überprüft also, ob euer Gerät mittels LAN-Kabel oder WLAN verbunden ist.

Spielt ihr zudem auf dem PC und habt Windows 7 oder 8.1 installiert, solltet ihr euch die Updates-Seite von Windows ansehen. Habt ihr die Service Packs nicht installiert, kann es hier zu Abstürzen kommen. Hat das alles nicht geholfen, könnt ihr euch noch die offiziellen Systemanforderungen ansehen - falls ihr das nicht vor dem Kauf bereits getan habt. Schafft euer PC die Anforderungen überhaupt?

Minimum Empfohlen
Betriebssystem Windows 7 Windows 8.1, Windows 10
Prozessor Intel Core i3-530 (2 * 2930), AMD Athlon II X2 270 (2 * 3400), mindestens 2.9 GHz (oder 3.4 GHz) Dual-Core Intel Core i3-3240, AMD Athlon X4 860K, mindestens 3.4 GHz Dual-Core oder 3.7 GHz Quad-Core
Arbeitsspeicher 4 GB RAM 6 GB RAM
Grafikkarte GeForce GTX 650 Ti, Radeon HD 7770, mindestens 1 GB VRAM GeForce GTX 750 Ti, Radeon R9 270X, mindestens 2 GB VRAM
DirectX Version 11
Speicherplatz 4 GB

Wollt ihr euch an den Support wenden, ist es wichtig, dass ihr eure Soft- und Hardware beschreiben könnt. Um einen solchen Auszug zu erhalten, gebt einfach dxdiag.exe in das Suchfenster unter Windows ein. Das Diagnoseprogramm zeigt euch nicht nur alles, was in eurem Gerät verbaut ist, sondern lässt euch auch einen Auszug erstellen. Ist dieser beim Schreiben an das Support-Team dabei, können sie euch besser helfen. Den Support erreicht ihr übrigens über f13game@fearthegun.com.

Serverprobleme: Es kommt kein Match zustande

Mit diesem Ansturm haben die Entwickler wohl nicht gerechnet. Laut ihrem Post auf Kickstarter gibt es unzählige Spieler, bei denen kein Match stattfinden kann. Sie empfehlen euch, entweder darauf zu warten, bis sie neue Server bereitstellen können oder euch in den Steam-Foren mit anderen Spielern zu organisieren und private Runden zu spielen. Derzeit werden bereits neue Server gekauft. Blöderweise müssen alle Server abgeschaltet werden, um die neuen zu integrieren. Informiert euch am besten in den Steam-Diskussionen und -Foren, wann genau solche Downtimes sind.

Als wir Dead by Daylight gespielt haben, konnten wir Serverprobleme immer mit einem Regionswechsel unterbinden. Wir konnten diesen Tipp leider noch nicht verifizieren, da uns die Entwickler keine Review-Keys bereitgestellt haben. Sobald wir diesen Tipp testen konnten, verschwindet diese Box.

Um die Region zu wechseln, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Öffnet Steam und geht in die Einstellungen.
  2. Sucht hier nach dem Reiter Downloads und ändert rechts die Downloadregion.
  3. Am Abend empfehlen sich Kanada, Großbritannien oder die USA, während ihr auch auf Russland viele Spiele finden könnt.

Schwarzer Bildschirm während einer Runde

Könnt ihr außer der Minimap nichts mehr sehen? Bisher existiert noch keine offizielle Lösung für dieses Problem. Mir ist es passiert, dass ich einen Blackscreen erhalten habe, als ich zu Tommy Jarvis auserwählt wurde. Leider könnt ihr hier nichts tun. Bei mir ist es auch nur einmal aufgetreten. Passiert das aber mehrmals, versucht Folgendes:

  • Geht in die Einstellungen des Spiels und aktiviert den Windowed Mode (also den Fenstermodus).
  • Updatet eure Grafikkarte.
Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Friday the 13th: Mit diesen Waffen verprügelt ihr Jason!

Das Spiel stürzt nach der Installation ab

Ihr habt Friday the 13th installiert und mitten im Prozess oder direkt danach stürzt das Spiel ab. Dieser Fehler scheint mit der Anticheat-Prüfung zu tun zu haben. Diese Probleme werden auch gern von der Firewall oder dem Antiviren-Programm verursacht. Das sind unsere Lösungen:

  • Setzt das Spiel auf die Whitelist eures Antiviren-Programms oder deaktiviert den Antivirus sowie die Firewall kurz (Vergesst nicht, beides wieder zu aktivieren!)
  • Startet euren PC neu und versucht es erneut.
  • Prüft die Spieldateien auf Fehler durch Steam (Rechtsklick auf das Spiel in der Bibliothek).

Database Login Failure - keine Internetverbindung gefunden

Dieser Fehler zieht sich durch alle Geräte. Neben PCs sind auch Spieler auf der PlayStation 4 und Xbox One von diesem Problem betroffen. Installiert unbedingt die neuesten Updates und Patches. Die Entwickler arbeiten bereits an diesem Problem und haben schon einen Teil davon lösen können. Gehört ihr noch zu den unglücklichen Käufern, bei denen der Fehler noch besteht, könnt ihr Folgendes versuchen:

  • Beendet das Spiel und wartet kurz. Das Problem hat mit Servern zu tun, die überfüllt sind.
  • Startet das Spiel und Steam neu.
  • Startet euer Modem neu.

„Ich erhalte keine Erfahrungspunkte und mein Level steht auf 0!“

Dieser Bug ist weit verbreitet, sollte aber auch wie das Problem darüber mit einem Patch gelöst werden. Leider gibt es hierfür keine Lösung. Eure Erfahrungspunkte werden vermutlich nicht gespeichert. Wartet also auf einen Patch. Habt ihr eine Lösung gefunden? Dann schreibt sie uns in den Kommentaren!

Backer erhalten noch keine DLCs

Sony, Microsoft und Steam haben sich verschworen und zeigen noch keine DLCs an. Habt ihr das Spiel mitfinanziert und euch erwarten noch zusätzliche Inhalte, müsst ihr geduldig sein. Microsoft hat zu wenig Codes geschickt, Sony und Steam überprüfen noch die Inhalte. Auf der Kickstarter-Website von F13 findet ihr mehr Infos, sobald es hier Neuigkeiten gibt.

Fehlermeldung „0x887a0006“ bei übertakteten GPUs

Dieses Problem kennen Dead-by-Daylight-Spieler vermutlich noch aus früheren Updates des Spiels. Wer eine übertaktete Grafikkarte besitzt, wird meist mit diesem Error konfrontiert. Ist eure GPU nicht von Haus aus übertaktet, solltet ihr das einfach abstellen. Funktioniert das bei euch aber nicht, empfehlen wir euch die kostenlose Software EVGA Precision XOC. Senkt damit die Übertaktung. Unter GPU clock offset könnt ihr beispielsweise -200 mit dem Slider einstellen. Andere Spieler haben mittels Programmen ihre Grafikkartentreiber danach deinstalliert und noch einmal neu heruntergeladen. Probiert das aber nur, wenn die Software nicht weiterhelfen konnte.

Fehlermeldung „0xc00007b“ - F13 startet nicht

Viele Spieler kennen diese Fehlermeldung, da sie nicht nur bei Friday the 13th: The Game eine Rolle spielt. Auch bei GTA 5 haben so einige Spieler ihre Nerven damit verloren. Eine Lösung für alle gibt es nicht. Ihr seid aber gut beraten, wenn ihr Folgendes probiert:

  1. Updatet eure DirectX-Version. Das passiert eigentlich automatisch mit Windows-Updates. Wir versuchen es aber noch einmal manuell. Mit dem Web Installer könnt ihr überprüfen, ob ihr die richtige Version habt.
  2. Als nächstes müsst ihr euch das .NET Framework von Microsoft herunterladen. Ihr findet die kostenlose Software auf der Microsoft-Website. Ladet euch die neueste Version herunter.
  3. Eine weitere Methode stellt euch der YouTuber Ninad Maneghatta vor.

FPS-Probleme: Wenn die Frames fallen

Gerät das Spiel bei euch ins Stocken oder Ruckeln und die FPS-Rate fällt, solltet ihr zuerst die Grafikeinstellungen herabsetzen. Versucht es auch mal, indem ihr V-Sync anschaltet und gleichzeitig die Grafik nach unten setzt. Hilft das nicht oder wollt ihr das Spiel gern mit der Grafik genießen, startet das Spiel und wechselt zum Task Manager. Geht zum Reiter Prozesse, sucht F13 und stellt mit einem Rechtsklick die Priorität ein. Stellt sie auf Hoch. Besitzt ihr eine Nvidia-Grafikkarte, solltet ihr in das eigene Programm der Marke gehen und die 3D-Einstellungen öffnen. Beim Power-Management-Modus stellt ihr die maximale Performance ein.

Game-o-Mat 2017: Hier erfährst Du, welches Spiel in diesem Jahr perfekt zu Dir passt

Victoria Scholz
Victoria Scholz, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?