Bald erscheint die Gears of War: Ultimate Edition und nun sind neue Informationen zu den Framerates aufgetaucht. Demnach werdet ihr in der Kampagne auf der Xbox One nicht mit 60 FPS rechnen können.

 

Gears of War Judgment

Facts 
Gears of War Judgment

Wenn ihr euch die Xbox One-Version von Gears of War: Ultimate Edition holen wollt und viel Wert auf 60 FPS legt, solltet ihr den Kauf noch einmal überdenken. Die Kampagne des Shooters wird nämlich nur mit 30 FPS zur Verfügung stehen. Dies gilt allerdings nicht für den Mehrspielermodus; dieser wartet mit 60 FPS auf. Beide Modi besitzen eine Auflösung von 1080p.

Die Gears of War: Ultimate Edition erscheint ebenso für den PC; dort wird es keinen Framerate-Lock geben. Am 27. August wird die Xbox One-Fassung veröffentlicht. Ein Release-Datum für die PC-Variante gibt es bislang nicht. In Deutschland werdet ihr das Spiel offiziell nicht bekommen, sodass ihr auf Importeure zurückgreifen müsst.

Alle Gamerscore-Erfolge & Tipps für Gears of War: Ultimate Edition

Quelle: Gamepur

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?