Ghost Recon Wildlands: Closed Beta kommt Anfang Februar

Marcel-André Wuttig

Ubisoft kündigte heute an, dass die Closed Beta von Ghost Recon Wildlands schon nächsten Monat auf der PlayStation 4, Xbox One und für den PC verfügbar sein wird.

Ghost Recon Wildlands - Trailer.

Ein paar Wochen musst Du Dich noch gedulden, bis Du Ghost Recon Wildlands offiziell kaufen kannst. Das große Open-World-Spiel soll am 07. März für die PlayStation 4, Xbox One und auf dem PC erscheinen. Falls Du ein eher ungeduldiger Mensch bist, haben wir jedoch eine frohe Botschaft für Dich. Du hast die Chance, schon nächste Woche zum ersten Mal in die riesige Spielwelt des Open-World-Spiels zu tauchen, denn zwischen dem 03.02. und dem 06.02. findet auf der PS4, der Xbox One und dem PC die Closed Beta statt.

Überzeuge Dich hier von der großen Spielwelt

Ubisoft kündigte an, dass Du Dich ab sofort dafür auf der offiziellen Seite des Spiels registrieren kannst. Leider brauchst Du eine Prise Glück, um an der Closed Beta teilzunehmen, da nur eine selektierte Auswahl an registrierten Spielern ausgewählt wird. Um vollends auf den Testlauf vorbereitet zu sein, kannst Du schon ab dem 01.02. den Spiele-Client herunterladen.

In der Closed Beta kannst Du nicht nur in den Genuss des Solo-Gameplays kommen, sondern auch den Multiplayer-Modus probieren. Darin können bis zu vier Spieler zusammenarbeiten, um die kriminelle Organisation des Santa-Blanca-Drogenkartells auszuschalten. Ubisoft verspricht dabei, dass Dir Ghost Recon Wildlands viele verschiedene Herangehensweisen erlaubt, um die Missionen zu absolvieren.

Schon nächste Woche findest Du heraus, ob diese Versprechen so stimmen. In unserer Vorschau erfährst Du schon einmal unseren ersten Eindruck zum neuesten Ableger der Ghost-Recon-Reihe.

Hier kannst Du Dich für die Closed Beta registrieren *

Quelle: Pressemitteilung

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link