Ghost Recon Wildlands: Fünfstündige Gratisversion

Tim Kschonsak

Ghost Recon: Wildlands erschien im März 2017 und ist bis jetzt einer der größten Titel des Jahres. Nun kannst du das Spiel fünf Stunden lang testen.

Ghost Recon Wildlands Launch Trailer.

Der Taktik-Shooter aus dem Hause von Ubisoft ist bisher einer der heißesten Titel des Jahres und nun haben PS4 und Xbox One Besitzer die Möglichkeit, das vollständige Game fünf Stunden lang gratis zu testen. Das Einzige was du dafür brauchst, ist ein PlayStation Plus oder Xbox Live-Zugang.

Ghost Recon Wildlands: Wir haben das Spiel getestet

In dieser Testversion gibt es bis auf das Zeitlimit von fünf Stunden keine Unterschiede zur richtigen Vollversion, also kannst du dich egal ob im Singleplayer oder Koop-Modus in die große Open-World stürzen. Für letzteren benötigst du allerdings eine gültige PS Plus oder Xbox Live Gold Mitgliedschaft. Es ist nichts neues, dass Ubisoft Spiele für einige Stunden als Testversion zu Verfügung stellt, denn kurz nach Release von Watch Dogs 2 konnten Spieler das Action-Adventure-Game für drei Stunden testen. Das besagte Spiel verkaufte sich im Gegensatz zu Ghost Recon: Wildlands allerdings nicht so gut.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Diese 18 Online-Shooter musst du einfach mal gespielt haben

Typisch für ein Ubisoft Open-World Spiel, bietet Ghost Recon: Wildlands viel mehr Inhalte, als du in fünf Stunden entdecken könntest, aber alle Fortschritte, die du in dieser Zeit machst, lassen sich auf das vollständige Game übertragen, wenn du dich nach der Testversion zu einem Kauf entschließen solltest.

Ghost Recon: Wildlands erschien am 07. März 2017 für PS4, Xbox One und PC.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung