Die besten Horrorspiele aller Zeiten: Thrill me, Kill me

Martin Maciej 4

Halloween liegt für dieses Jahr noch vor uns und die kalten und regnerischen Tage kommen noch. Bald bietet sich also die beste Gelegenheit, um die Rollläden herunterzuziehen, das schlechte Regenwetter draußen toben zu lassen und sich ganz der Welt der Horrorspiele hinzugeben. Welche Horrorspiele tatsächlich für ein grausiges Vergnügen sorgen und in jede Spielesammlung gehören, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

Die besten Horrorspiele aller Zeiten: Thrill me, Kill me

Natürlich besteht jede Liste aus einer Fülle von subjektiven Gedanken. Wenn ihr noch bessere Gruselgames kennt, teilt es in den Kommentaren mit. Die Reihenfolge soll hier nicht für oder gegen die Qualität eines Spiels sprechen. Alle Horrorspiele der Liste haben ihre eigene Art, zu gruseln und zu schocken. Zudem ist Angst häufig ebenfalls nur eine subjektive Wahrnehmung, so dass sich der eine bei dem Spiel, der andere bei einem anderen Game mehr gruselt. Das Genre der Horrorspiele ist dabei noch nicht so plattgewalzt, wie etwa das Gebiet der Shooter.

Zu einem guten Horrorspiel gehört schließlich mehr, als ein wenig Ballerei samt Splattereffekten. Erst, wenn die Game-Designer es verstanden haben, den Spieler vor jedem Öffnen der nächsten Tür in Schweiß ausbrechen zu lassen oder jedes Geräusch im Spiel skeptisch und angsterfüllt aufzunehmen, ist ein gutes Horrorspiel gelungen. Während ihr in Filmen gut und gerne mal weggucken könnt, euch in den Armen eurer Freundin verstecken oder auch mal vorspulen könnt, seid ihr in Horrorspielen für PC und Konsolen auf euch allein gestellt und müsst alle Grauen überstehen, um die finalen Credits und den Abspann zu sehen.

Doch welches sind nun die Horror-Games, die jeder, der sich unter euch als „Spieler“ bezeichnet, zumindest einmal angetestet haben muss? Das erfahrt ihr auf den nächsten Seiten.

Lest zu dem Thema auch:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Kostenlose Spiele: Adrenalin-geladene Angebote unter der Woche

    Kostenlose Spiele: Adrenalin-geladene Angebote unter der Woche

    Kostenlos ist gut. Kostenlos ist eigentlich sogar besser als gut. Immerhin kosten kostenlose Spiele nichts. Könnte doch nur alles stets kostenlos sein! (Wobei wir uns dann sicherlich nie über kostenlose Angebote freuen würden, also... nein. Es ist gut, dass nicht alles kostenlos ist.) Plus Horrortipp der Woche.
    Marina Hänsel
  • Rage 2: Alle Archen - Fundorte für Waffen und Fähigkeiten

    Rage 2: Alle Archen - Fundorte für Waffen und Fähigkeiten

    Archen sind mitunter die wichtigsten Orte in Rage 2. Denn hier findet ihr neue Fähigkeiten und Waffen, die das Gameplay noch abwechslungsreicher machen. Ihr solltet sie daher so früh wie möglich aufsuchen! Falls ihr auf der Suche nach bestimmten Waffen und Fähigkeiten seid, zeigen wir euch alle Archen-Fundorte auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung