God of War: Atreus war ursprünglich nicht als biologischer Sohn von Kratos geplant

Kamila Zych

Wie vermutlich in jedem Entwicklungsprozess eines Spiels kommen manchmal Ideen auf, die letzten Endes wieder verworfen werden. So auch bei God of War.

In einem Interview mit VentureBeat verriet Creative Director Cory Barlog unter anderem, dass Atreus zu Beginn gar nicht als biologischer Sohn von Kratos geplant war.

„Wir würden dieses Kind dort [im Spiel] haben und [die Spieler] würden nie verstehen, warum es überhaupt dort ist“, so Barlog.

Allerdings sei die Idee für das Vater-Sohn-Gespann bereits aufgekommen, da stand das Setting des Spiels in der nordischen Mythologie noch gar nicht fest. Es liegt nahe, dass sich der Entwickler an der Beziehung zwischen Ellie und Joel aus The Last of Us orientierte. Die dortige Dynamik zwischen Kind und Erwachsenem hat das Spiel zu etwas Besonderem gemacht.

In unserer Podcast-Folge zu God of War sprechen wir unter anderem darüber, was uns Kratos über das Vatersein sagt.

Folge 6: God of War (2018) // RUSH - Der Gaming-Podcast von GIGA GAMES und detektor.fm.

God of War sollte einen DLC erhalten

Doch das ist nicht der einzige Plan für God of War gewesen, der schließlich nicht in die Realität umgesetzt wurde. Denn wie Cory Barlog vor einiger Zeit während der The GameOverGreggy Show offenbarte, war ursprünglich ein DLC für das PS4-Spiel angedacht. Doch es scheiterte an einer bestimmten Sache:

„Es wäre am Ende [ein eigenes Spiel geworden]… Zu Recht hatte jeder zu mir gesagt: ‚Mann, das ist verrückt. Das ist kein DLC, das ist etwas zu groß.’“

Du kannst den nächsten Teil von God of War kaum abwarten? Diese Spiele helfen dir dabei, die Wartezeit zu überbrücken.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Du willst dich dem Hype nicht beugen? 11 tolle Alternativen zu God of War.

Auch wenn der DLC ausblieb, bekam God of War im Anschluss an den Release einige neue Updates spendiert. Beispielsweise wurde im Mai 2018 der Fotomodus eingeführt, im August 2018 folgte das New Game Plus. Außerdem steht bereits fest, dass eine Fortsetzung folgen wird – wann ist allerdings noch unklar.

Überrascht es dich, dass Atreus fast nicht der „echte“ Sohn von Kratos geworden wäre? Und hättest du dir eine Erweiterung zum Spiel gewünscht? Schreib es uns gerne in die Kommentare und verrate uns auch, welches Setting du dir für den nächsten Teil wünschst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link