Gran Turismo Sport: Entwicklung zur Hälfte fertiggestellt

Marvin Fuhrmann 2

Offenbar ist die Entwicklung von Gran Tursimo Sport noch nicht so weit fortgeschritten, wie es die ersten Bilder uns vermittelt haben. Laut der Aussage der Entwickler ist das Rennspiel aktuell wohl ungefähr zur Hälfte fertiggestellt. Dies haben sie im Rahmen der Ankündigung mitgeteilt.

gran-turismo-sport-gameplay-trailer-ps4-6825.mp4.

Die Katze ist endlich aus dem Sack. Gran Turismo Sport ist offiziell bestätigt und erscheint Ende des Jahres exklusiv für PS4. Während die Ankündigung vielleicht keine große Überraschung für Rennspielfans war, sind es die Umstände vielleicht schon. Denn immerhin sollte schon im Frühjahr eine Beta zum Rennspiel starten.

Alles zum Release von Gran Turismo Sport

Die Beta zu Gran Turismo Sport wurde aber mittlerweile abgesagt. Eine Testphase wird es zunächst nicht geben. Es sei denn, die Entwickler entscheiden sich vor dem Release noch einmal dazu. Im Livestream zum Ankündigungsevent haben die Macher verraten, dass Gran Turismo Sport aktuell zu etwa 50 Prozent fertiggestellt ist.

Aber diese Zahl sollte Fans zumindest zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht abschrecken. Den Berichten der Eventteilnehmer zufolge lief die erste Version schon mit einer konstanten Framerate von 60 fps und war dabei sehr stabil. Zudem handelte es sich dabei um einen etwas älteren Build.

Gran Turismo Sport jetzt vorbestellen *

Der aktuelle Entwicklungsstand hinter verschlossenen Türen dürfte wohl noch ein bisschen weiter sein. Hoffen wir, dass Gran Turismo Sport wie geplant Ende des Jahres erscheinen kann. Aktuell ist der 16. November 2016 für den Release in Europa angesetzt.

Quelle: Dualshockers

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung