Grand Ages: Rome

Ulli Kunz

Stelle in dem Strategiespiel Grand Ages: Rome eine riesige Armee auf und begebe dich auf eine epische Kampagne zur Ausweitung deines persönlichen Imperiums. Übernehme die Kontrolle über die unbekannten Weiten der Welt und meistere die Tücken des Städtebaus.

Erbauen in Grand Ages: Rome imposante Städte für die Ewigkeit, die unter deiner Kontrolle wachsen und gedeihen. Die intuitive Steuerung ermöglicht kraftvolle Attacken auf deine Feinde und deren Siedlungen, damit du deinen Einflußbereich stetig ausweiten kannst.

Nach Jahren im Exil ist dein Familienname stadtbekannt in Rom und das unrühmliche Ende des Tyrannen Sulla veränderte alles - Rom steht am Rande einer neuen Epoche und du kannst mitentscheiden, wie die Zukunft Roms aussehen kann. Wähle in Grand Ages: Rome deine Seiten - Caesar und Pompeji kämpfen um die Kontrolle über die Republik und du könntest das ausschlaggebende Zünglein auf der Waage sein.

Die kostenlos zum Download bereitgestellte Demo beinhaltet das Tutorial und einige kleine Missionen. Es handelt sich hier um die aktualisierte Version der Demo mit einigen Bug- und Balance-Fixings.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Alle Artikel zu Grand Ages: Rome

  • Grand Ages: Rome Komplettlösung, Spieletipps, Walkthrough

    Grand Ages: Rome Komplettlösung, Spieletipps, Walkthrough

    Im Prinzip ein klassisches Echtzeitstrategiespiel, legt GAoR seinen Schwerpunkt auf den Bau und Erhalt einer römischen Infrastruktur, bei der viele unterschiedliche Faktoren eine Rolle spielen. Um Neueinsteigern, für welche die Verflechtungen der zahlreichen Gebäude mitunter verwirrend sein kann, einen solchen problemlos zu ermöglichen, konzentriert sich die vorliegende Spielhilfe in erster Linie..
    Ulli Kunz
* Werbung