Gravity Bone

Ulli Kunz

Das kostenlose Freewaregame Gravity Bone beweist, dass gute Spiele nicht über 20 Stunden lang sein und über ein millionenschweres Entwicklungsbudget verfügen müssen, sondern auch durch schräge Ideen und ein interessantes Setting überzeugen können.

Gravity Bone ist ein First-Person-Spionage-Spiel, in dem du zahlreiche Abenteuer in einer grafisch sehr abgedrehten Welt absolvieren kannst. Technisch basiert Gravity Bone auf der mittlerweile recht alten Quake2-Engine, allerdings hat der Entwickler mit viel Mühe das letzte aus der Grafik herausgeholt.

Dank der kubistischen Gestaltung von Gravity Bone wirkt das Spiel zuweilen eher wie ein Kunstwerk als ein Spiel, aber das täuscht. Gravity Bone vermag es, interessierte Spieler auf Stunden zu fesseln.

* gesponsorter Link