GTA 4 Mods: New Real Vehicle Emblems

Rockstar verzichtet in der GTA-Reihe auf die Lizenznutzung realer Fahrzeuge, empfindet diese aber den Originalen deutlich nach. Mit der Mod New Real Vehicle Emblems wird aus dem Infernus ein Ferrari und Hellfury ist nun ein Harley Davidson-Chopper.

Mit der Benennung der Fahrzeuge hört es aber noch nicht auf. So wurden auch noch einige kleine Details an den Wagen und Motorrädern verändert, um sie den Originalen noch stärker nachzuempfinden.

New Real Vehicle Emblem
Endlich erstrahlen die Wagen mit ihrem richtigen Namen!

Die neuen Autologos sind 80MB groß, die HD-Texturen schlagen dagegen mit über 6GB zu Buche, der Download kann also eine ganze Weile dauern.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Top 15: Das sind die besten Spiele der letzten Jahrzehnte

GTA 4 Mods: Mega Mod Pack

mega mod pack-giga
Im Mega Mod Pack sind viele kleine Features enthalten, die Spaß machen. So erlernt Niko den berühmten spartanischen Tritt aus 300 und kann jeden Gegenstand, der nicht niet- und nagelfest ist nutzen, um ihn als Waffe einzusetzen.

Weiter geht es mit einem Strafzettel-System, das euch bei einem Gesucht-Stern lediglich ein Knöllchen in Höhe von 1.000 Dollar einbringt, anstatt euch direkt einzuknasten. Apropos Polizei: Mit dem Mega Mod Pack könnt ihr euch auch selbst in die Rolle des Gesetzeshüters stecken und Passanten verhaften - ob sie etwas getan haben, liegt dann in eurem Ermessen.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Das Mega Mod Pack ist 1GB groß und alle seine Features könnt ihr auf der Modseite einsehen.